Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Spanien > Nachrichten > Wissenschaft > Steiler Aufstieg

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
»Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Steiler Aufstieg

Der spanische Onkologe Josep Baselga (Barcelona 1959) ist zum medizinischen Direktor des Memorial Sloan-Kettering Cancer Center in New York ernannt worden.



Josep Baselga ist Chef eines der bekanntesten Krebszentren in Amerika.
Fotogalerie© EFE
Josep Baselga ist Chef eines der bekanntesten Krebszentren in Amerika.
19.09.2012 - Spanien - New York - Das Zentrum ist weltweit für die Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen bekannt und hat die Ernennung von Baselga zum 1, Januar 2013 bekannt gegeben. In seinem neuen Amt unterstehen ihm 834 Ärzte und wissenschaftliche Mitarbeiter, und er hat einen Etat von 2,6 Milliarden Euro jährlich zu verwalten. Josep Baselga war bereits in den neunziger Jahren als Forscher und Arzt in diesem Zentrum tätig, kehrte jedoch 1996 nach Spanien zurück und leitete die onkologische Abteilung der Universitätsklinik Vall d’Hebrón in Barcelona. Seit 2010 teilt er seine Zeit und Arbeitskraft zwischen dem Hospital General in Massachusetts und der Universitätsklinik von Barcelona.




Leserbrief zu Artikel Steiler Aufstieg schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias