Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Spanien > Nachrichten > Kultur

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
»Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Atlantis in Galicien

Der gesunkene Wasserspiegel hat die alte Brücke von Portomarín wieder zum Vorschein gebracht.
Spanien - Während in anderen Teilen Spaniens schwere Regenfälle niedergingen, herrscht in Galicien bereits seit sieben Monaten Trockenheit. mehr...




Altrömisches Handelsschiff entdeckt

Die Ladung des Wracks besteht aus ein- bis zweitausend Amphoren, die wahrscheinlich Garum enthielten. Der balearische Kultur- beauftragte Sebastiá Munar bezeichnete den Fund bei der Präsentation in Palma de Mallorca als „archäologisches Juwel“.
Spanien - Im Januar präsentierte eine Gruppe von Archäologen in Palma de Mallorca den Fund eines Schiffswracks, das vor rund 1.800 Jahren vor der Baleareninsel Cabrera gesunken ist. Die Überreste des Handelsschiffes aus altrömischer Zeit liegen in 70 Metern Tiefe. Der Rumpf liegt unter einem Berg von ein- bis zweitausend Amphoren begraben und ist etwa 20 Meter lang. mehr...




Sorgenfrei leben unter Spaniens Sonne - Buchtipp -

Spanien - „Muss ich mich in Spanien polizeilich anmelden? Wie und wo melde ich mich an? Habe ich dann irgendwelche Nachteile? Kann ich in Deutschland einen zweiten Wohnsitz haben? Kann ich als Deutscher in Spanien zu deutschen Privatärzten gehen? Was taugt der spanische Gesundheitsdienst? Kann ich über die gesetzliche Krankenversicherung eine Hüftoperation in Spanien machen lassen? Was ist, wenn ich pflegebedürftig werde? Gibt es deutsches Pflegegeld? Wie und wo ist meine Rente zu versteuern? Meine Rente reicht nicht zum Leben – gibt es Hilfe aus Deutschland oder Spanien? Was ist im Notfall zu tun?“ mehr...


Buchtipp: Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Spanien - Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? mehr...


„Mi Lucha“

Das Cover der unkommentierten spanischen Übersetzung von „Mein Kampf“
Spanien - Das Buch „Mein Kampf“, das Adolf Hitler 1925 im Gefängnis schrieb, um für die nationalsozialistische Ideologie zu werben, ist in spanischer Übersetzung frei verkäuflich. Auch wenn die Geschäfte dieses Buch normalerweise nicht in ihren Auslagen präsentieren, so ist es doch bei Buchhandlungen wie der „Casa del Libro“, bei der Kaufhauskette „Corte Inglés“ und beim Online-Versender Amazon in einer Taschenbuchausgabe des Verlags „Real De Catorce“ zu Preisen zwischen zwölf und siebzehn Euro zu erstehen. mehr...


Russensommer - Buchtipp



Spanien - La Laguna

�ltere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias