Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Wirtschaft > Mehr Flüge nach Madeira

Nachrichten
  Politik
»Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Mehr Flüge nach Madeira

Die kanarische Airline Binter hat angekündigt, ab dem 26. März eine weitere Flugverbindung mit Madeira anzubieten.



22.03.2017 - Kanarische Inseln -
Zunächst wird es neben der üblichen Verbindung donnerstags auch eine weitere sonntags geben. Der Hinflug erfolgt üblicherweise von Teneriffa Nord via Gran Canaria bis Funchal, der Rückflug ebenfalls über Gran Canaria bis Teneriffa Nord. Zwischen Gran Canaria und Madeira beträgt die Flugzeit nur anderthalb Stunden. Betrieben wird der Flug von einer ATR-72, die 72 Passagiere fasst. 
Im Juli, August und September wird Binter das Angebot von Madeira-Flügen weiter ausbauen. Dann wird Binter von Gran Canaria aus täglich die portuguiesische Insel des ewigen Frühlings anfliegen, von Teneriffa aus montags, freitags und ab dem 22. Juli auch samstags.
Gebucht werden können die Flüge unter anderem im Internet: www.bintercanarisas.com





Leserbrief zu Artikel Mehr Flüge nach Madeira schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias