Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Multimedia > Cabildo La Gomera passt Website für Hör- und Sehgeschädigte an

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
»Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Auch Senioren profitieren von den neuen Diensten

Cabildo La Gomera passt Website für Hör- und Sehgeschädigte an

Das Cabildo der Kolumbusinsel hat seiner Website neue Funktionen hinzugefügt, die es hör- und sehgeschädigten Menschen ermöglicht, das Portal der Inselregierung ohne Einschränkungen zu nutzen.



25.01.2017 - La Gomera -
Wie der Inselrat für Transparenz und Information Adasat Reyes erläuterte, wurden bei der Implementierung dieser Dienste zahlreiche Empfehlungen, welche die Zugänglichkeit des Internetangebots verbessern, umgesetzt. 
Nicht nur Seh- und Gehörgeschädigten sondern auch Senioren, die Behördenangelegenheiten über das Internet er- ledigen möchten, wird so Zugang und Handhabung der verschiedenen Funktionen der Website erleichtert. 





Leserbrief zu Artikel Cabildo La Gomera passt Website für Hör- und Sehgeschädigte an schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias