Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Multimedia > Feuerprobe bestanden

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
»Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Die Server von Santa Cruz widerstanden den Hackern

Feuerprobe bestanden

Die Sicherheit der durch die Stadtverwaltung der Inselhauptstadt Santa Cruz genutzten Server ist sehr hoch. Diesen Schluss legt der Ausgang eines Wettbewerbs des Forums für Internetsicherheit „Hackron IV“ nahe, das am 16. und 17. Februar im Auditorium stattfand.



22.02.2017 - Teneriffa -
Die Aufgabe war es, sich in zwei Server, Replikate eines vom Ayuntamiento genutzten Datenzentrums, hineinzu­„hacken“. Dies gelang den Teilnehmern jedoch nicht. 
Weitere Themen dieses Forums waren Internetkriminalität, „Pentesting“ (Sicherheitstests an Rechnern und Netzwerken), Gegenmaßnahmen bei Hacking-Angriffen, Sicherheitsstrategien, Ermittlungen im Netz, etc. Mit dieser Initiative ist Santa Cruz Pionier unter den Kommunalverwaltungen, wo es im Gegensatz zur Wirtschaft noch nicht üblich ist, EDV-Schwachstellen aktiv aufspüren zu lassen. 





Leserbrief zu Artikel Feuerprobe bestanden schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias