Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 270 (1/2017) vom 11. - 24. Januar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Panorama > Barrierefrei durch die Vulkanlandschaft

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
»Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Drei Wanderwege am Teide werden behindertengerecht gestaltet

Barrierefrei durch die Vulkanlandschaft

Das Cabildo von Teneriffa hat über das Umweltamt den Auftrag vergeben, drei der beliebtesten Wanderwege am Fuße des Teide barrierefrei zu gestalten.



Einer der Wege, die bald mit dem Rollstuhl befahren werden können, ist der „Sendero Roques de García“.
Fotogalerie© CabTF
Einer der Wege, die bald mit dem Rollstuhl befahren werden können, ist der „Sendero Roques de García“.
21.12.2016 - Teneriffa -
Die Wege „Los Roques de García“, „Jardín Botánico del Portillo“ und „Roque Caramujo“ im Nationalpark Las Cañadas del Teide sollen künftig auch für Rollstuhlfahrer benutzbar sein. Die Arbeiten werden von dem öffentlichen Unternehmen Gesplan durchgeführt. Rund 167.000 Euro sind dafür veranschlagt.
Cabildo-Vizepräsident und Leiter des Umweltamtes, José Antonio Valbuena, erklärte, dass die Arbeiten in spätestens acht Monaten abgeschlossen sein werden. Man sei jedoch darum bemüht, parallel an allen drei Wanderwegen zu arbeiten, um die gesetzte Frist zu verkürzen, sodass die Wege baldmöglichst auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität einfach und gefahrlos zugänglich sind.
Neben der Einebnung der Wege sollen Handläufe und Geländer sowie Erklärungstafeln auch in Braille-Schrift die Ausstattung ergänzen. 





Leserbrief zu Artikel Barrierefrei durch die Vulkanlandschaft schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias