Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Panorama > Ein zweites Bein im Süden

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
»Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Bettenhaus Hammerer hat ein neues Geschäft in Las Chafiras eröffnet

Ein zweites Bein im Süden

Im Rahmen einer Feier, bei der zahlreiche Gäste anwesend waren, hat das Bettenhaus Hammerer aus Los Realejos Ende März sein zweites Geschäft in Las Chafiras eröffnet.



Inhaberin Maria Hammerer, hier flankiert von ihren beiden Söhnen, hielt eine Ansprache. Auch Bürgermeister Valentín González (l.) kam zur Eröffnungsfeier.
Fotogalerie© WB
Inhaberin Maria Hammerer, hier flankiert von ihren beiden Söhnen, hielt eine Ansprache. Auch Bürgermeister Valentín González (l.) kam zur Eröffnungsfeier.
05.04.2017 - Teneriffa -
Auch Valentin González Evora, der Bürgermeister von San Miguel, zu dessen Gemeindegebiet Las Chafiras gehört, und einige Gemeinderäte hatten es sich nicht nehmen lassen, der Familie Hammerer für ihr neues Projekt im Inselsüden Glück zu wünschen. Auch Vertreter der Lieferanten und der Firmen, die am Um- und Ausbau mitgewirkt hatten sowie zahlreiche Freunde waren der Einladung gefolgt. 
Padre Gabriel aus Los Realejos war ebenfalls zur Eröffnungsfeier gekommen, um das neue Geschäft zu segnen, denn ohne Gott gehe gar nichts, ließ er die Gäste wissen.
Firmenchefin Maria Hammerer erinnerte in ihrer Begrüßungsrede daran, dass sie vor rund 18 Jahren mit einem nur 20 qm großen Geschäftslokal in Los Realejos begonnen hat, wo sie warme Winterbettwäsche verkaufte. Nach und nach konnte sie ihr Geschäft in El Toscal/Los Realejos weiter ausbauen und das Warenangebot immer mehr erweitern. Bettenhaus Hammerer „Spezialist für gesunden Schlaf“ bietet nicht nur sämtliche Bettwaren führender deutscher Hersteller, sondern auch Sitzmöbel, Schlafsofas, Apartmenteinrichtungen und vieles mehr. 
Während der Begrüßung stellte Maria Hammerer auch die zweite Generation der Familie vor – ihre beiden Söhne Andreas und Miguel, die nun im Unternehmen mit Hand anlegen wollen.
Das neue Bettenhaus Hammerer in Las Chafiras, direkt an der Autobahn gelegen, ermöglicht den Kunden aus dem Süden jetzt einen bequemen Einkauf ohne die Fahrt in den Norden der Insel. 
Das Wochenblatt wünscht Familie Hammerer viel Glück und Erfolg für ihr neues Geschäft!





Leserbrief zu Artikel Ein zweites Bein im Süden schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias