Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Veranstaltungen > Startschuss für den Karneval

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Außergewöhnlich früh beginnt dieses Jahr der Fasching

Startschuss für den Karneval

Der Karneval steht in den Startlöchern. Ungewöhnlich früh beginnt das große bunte Inselfest in diesem Jahr. Am 13. Januar werden bei einer Eröffnungsveranstaltung in Santa Cruz de Tenerife die 14 Kandidatinnen vorgestellt, die dieses Jahr am 3. Februar zur Wahl der Karnevalskönigin antreten werden. Danach beginnt auch der weltberühmte Straßenkarneval.



Fotogalerie
13.01.2016 - Kanarische Inseln -
Schon in der zweiten Januarwoche finden in Santa Cruz de Tenerife die ersten Veranstaltungen statt. Im Messezentrum der Hauptstadt musste die große Kulisse für die Karnevalsveranstaltungen nach dem Abbau der Weihnachtskirmes im Eilverfahren fertiggestellt werden, damit dort am 14. Januar schon die ersten Kindergruppen – die „Murgas Infantiles“ – gegeneinander antreten bzw. „ansingen“ können. 
So richtig beginnt auf den Kanaren der Karneval dann aber auch erst mit der Wahl der Königin, die dieses Jahr am 3. Februar stattfindet. 2016 ist der Karneval in Teneriffas Hauptstadt den Achtzigerjahren gewidmet, was sicherlich auch das Design des einen oder anderen Fantasiekostüms der Kandidatinnen zeigen wird. 14 junge Mädchen treten dieses Jahr an und hoffen auf die Krone. In der Karnevalshochburg der Nachbarprovinz Las Palmas de Gran Canaria haben sich ebenso viele Kandidatinnen für die Wahl zur Karnevalskönigin (in Las Palmas am 12. Februar) angemeldet. Hier steht der Karneval unter dem Motto „Die wilden Zwanziger“.  
Nach der Krönung der Karnevalskönigin und des Festankündigungszugs am darauffolgenden Tag erobert das Fest die Straßen mit Musik und Tanz.
Bei dem nachfolgenden Auszug aus dem Karnevalsprogramm wird sicher der eine oder andere unkundige Leser über Begriffe wie „Murga“ oder „Comparsa“ stolpern. Dazu hier eine kurze Erläuterung:
Eine „Murga“ ist eine Karnevalsgruppe – entweder rein männlich oder rein weiblich –, die sich mit zu bekannten Melodien kritisch getexteten Liedern zum Alltag und sozialem wie politischem Geschehen auf den Inseln äußert. Quasi eine gesungene satirische Jahres­chronik. Die „Murgueros“ werden nur durch ein Schlagzeug unterstützt, haben aber alle eine Art Tröte dabei. Es werden Preise für Kostüme und für Interpretation vergeben. Die berühmteste und gleichzeitig traditionellste „Murga“ des Karne- vals auf Teneriffa ist die „Afilarmónica Ni fú - Ni fá“ (gegründet in den Fünfzigerjahren).
„Comparsas“ sind ebenfalls fester Bestandteil des Inselkarnevals. Die Karnevals-Tanzensembles in aufwendigen Kostümen tanzen Choreografien zu schwungvollen und rhythmischen Liedern. Auch hier werden Kostüme und Choreografie im Rahmen eines Wettbewerbs prämiert.
Die Sardine ist ein Symbol des Inselkarnevals. Am Aschermittwoch setzt die Bestattung der Sardine („Entierro de la sardina“) dem Karneval ein symbolisches Ende. Ein großer Fisch aus Pappmaché wird beweint und zur Einäscherung von einem langen Trauerzug aus Witwen in Schwarz begleitet. Danach ist das fröhliche Feiern jedoch noch längst nicht zu Ende.

Programm

Santa Cruz de Tenerife »Die 80er-Jahre« 

Sofern nichts anderes angegeben ist, finden die Veranstaltungen im Messezentrum Santa Cruz statt:
Mi., 13.1., 20.30 Uhr: Festliche Eröffnung des Karnevals am Puente de El Cabo
Do., 14.1., 19.00 Uhr: 1. Teil des Murgas-Wettbewerbs der Kinder
Fr., 15.1., 19.00 Uhr: 2. Teil des Murgas-Wettbewerbs der Kinder
Sa., 16.1., 19.00 Uhr: 3. Teil des Murgas-Wettbewerbs der Kinder
Mo., 18.1., 20.30 Uhr: 1. Teil des Murgas-Wettbewerbs
Di., 19.1., 20.30 Uhr: 2. Teil des Murgas-Wettbewerbs
Mi., 20.1., 20.30 Uhr: 3. Teil des Murgas-Wettbewerbs
Fr., 22.1., 20.30 Uhr: Finale des Murgas-Wettbewerbs
Sa., 23.1., 20.00 Uhr: Auftritt musikalischer Karnevalsgruppen
So., 24.1., 18.00 Uhr: Wahl der Kinder-Karnevalskönigin
Mi., 27.1., 17.30 Uhr: Wahl der Senioren-Karnevalskönigin
Sa., 30.1., 20.00 Uhr: Wettbewerb der Karnevalsgruppen – „Comparsas“
So., 31.1., 11.00 Uhr: Kostümwettbewerb für Kinder und Erwachsene. 17.00 Uhr: Choreografisches Festival.
Mi., 3.2., 17.30 Uhr: Wahl der Karnevalskönigin.
Fr., 5.2., ab 20.00 Uhr: Karnevalseröffnungszug und Beginn des Karnevals auf der Straße. Ab 22.30 Uhr: Tanz zu Livemusik.
Sa., 6.2., 21.00 Uhr: Karnevalszug „Ritmo y Armonía“ der Karnevalstanzgruppen (Comparsas) entlang der Avenida Francisco La Roche.
So., 7.2., 11.00 Uhr: Auftritt der Murga Ni fú - Ni fá (der Klassiker unter den Murgas) auf der Plaza del Príncipe. 12.00 Uhr: Auftritt der Musikgruppe „Los Fregolinos“ auf der Plaza del Príncipe. Ab 13.00 Uhr „Carnaval de Día“ – Karneval am Tag für die ganze Familie mit Livemusik und Tanz.
Di., 9.2., 11.00 Uhr: Auftritt der Murga Ni fú - Ni fá (der Klassiker unter den Murgas) auf der Plaza del Príncipe. Ab 16.00 Uhr großer Karnevalszug.
Mi., 10.2., 21.00 Uhr: Bestattung der Sardine. Anschließend Tanz zu Livemusik.
Fr., 12.2., 18.00 Uhr: Kinder-Karnevalszug vom Parque García Sanabria aus.
Sa., 13.2., ab 13.00 Uhr: „Carnaval de Día“ – Santa Cruz feiert Karneval für die ganze Familie.


„Die wilden Zwanziger“ in Las Palmas de Gran Canaria

Alle Veranstaltungen finden im Parque Santa Catalina statt.
Fr., 29.1., 20.30 Uhr: Karnevals­ankündigungszug. 21.00 Uhr: Eröffnungsrede.
Sa., 30.1., 19.00 Uhr: Wettbewerb der Kinder-Karnevalsgruppen.
So., 31.1., 12.00 Uhr: Kinder-Kostümfestival. 20.00 Uhr: Wahl der Seniorenkönigin.
Mo., 1.2., 20.30 Uhr: 1. Teil des Murgas-Wettbewerbs.
Di., 2.2., 20.30 Uhr: 2. Teil des Murgas-Wettbewerbs.
Mi., 3.2., 20.30 Uhr: 3. Teil des Murgas-Wettbewerbs.
Fr., 5.2., 21.00 Uhr: Wettbewerb der Comparsas. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
Sa., 6.2., 20.30 Uhr: Finale des Murgas-Wettbewerbs. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
So, 7.2., 12.00 Uhr: Karneval der Haustiere mit Kostümwettbewerb. 19.00 Uhr: Wahl der Kinder-Königin.
Mo., 8.2., 19.00 Uhr: Veranstaltung „Carnaval tradicional“ (Barranco de Guiniguada). 21.00 Uhr: Kostümwettbewerb (für Erwachsene). Ab 23.00 Uhr: Tanz.
Di., 9.2., 17.00 Uhr: Kinder-Karnevalszug.
Fr., 12.2., 21.00 Uhr: Wahl der Karnevalskönigin. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
Sa., 13.2., 17.00 Uhr: Karnevalszug „Carnaval al Sol“ entlang der Promenade von Las Canteras. 21.00 Uhr: Vorausscheidung der „Gala Drag Queen“. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
So., 14.2., 20.00 Uhr: Wettbewerb der Körperbemalung.
Di., 16.2., 19.00 Uhr: „Gala de la integración“, ein Karnevalsfest speziell für behinderte Menschen.
Fr., 19.2., 21.00 Uhr: „Gala Drag Queen“. Dieser Wettbewerb überschattet mit seinem Erfolg schon seit einigen Jahren die Wahl der Königin. Die freizügige, freche Show, bei der sehr viel Haut gezeigt wird, ist über die Inselgrenzen hinaus bekannt. Befreit von sozialen Zwängen und Tabus treten die Kandidaten in den verrücktesten und gewagtesten Kostümen und auf schwindelerregenden Plateauschuhen auf. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
Sa., 20.2., 17.00 Uhr: Großer Karnevalszug durch die Stadt. Ab 23.00 Uhr: Tanz.
So., 21.2., 18.00 Uhr: „Beerdigung der Sardine“.


Puerto de la Cruz

In Puerto de la Cruz stand das Karnevalsprogramm bei Redaktionsschluss noch nicht zur Verfügung. Die Termine für die wichtigsten Veranstaltungen stehen allerdings fest:
Do., 4.2.: Wahl der Karnevalskönigin.
Fr., 12.2.: „Mascarita ponte Tacón“ (Hindernisrennen für verkleidete Männer in Plateauschuhen)
Sa., 13.2, ab 16.00 Uhr.: Großer Karnevalszug.


In den Urlaubsgebieten im Süden von Teneriffa und Gran Canaria findet der Karneval immer erst statt, wenn er andernorts schon zu Ende geht. In Maspalomas wird der Karneval 2016 unter dem Motto „Hollywood“ vom 19. bis 28. Februar gefeiert. In Los Cristianos vom 27. Februar bis 7. März.






Leserbrief zu Artikel Startschuss für den Karneval schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias