Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > „4-er Musig“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Alpenländische Volksmusik

„4-er Musig“

Die „4-er Musig“ ist eine im süddeutschen Raum, Österreich und der Schweiz bekannte Musikgruppe, die alpenländische Volksmusik konzertant aufführt. Nebst Auftritten im europäischen Raum wurden schon Konzerttourneen bis nach Japan veranstaltet.



Fotogalerie
23.11.2006 - Teneriffa - Zu einem Kurzaufenthalt  auf Teneriffa sind mit dem langjährigen Freund und auf Teneriffa bekannten Kirchenorganisten Josef Fleschhut folgende Auftritte arrangiert worden:
Samstag, 25. November, 17.30 Uhr: Musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in der Kirche „Nuestra Señora del Carmen“ in Los Cristianos mit Weisen aus der Bauernmesse von Tobias Reisser, Menuett u. Gebet von W.A. Mozart.
Samstag, 25. November, 21 Uhr: Bayrischer Abend im Restaurante Brauhaus Hotel Villa Cortés in Playa de las Américas mit zünftig-unterhaltsamer alpenländischer Stimmungsmusik.
Die Musiker des „4-er Musig“:
Stefan Merk (Tenorhorn)
Michael Kuhn (Flügelhorn)
Siegfried Hermann (Basstuba)
Gregor Holzmann (Steirische Harmonika)
Monika Schmidt (Gitarre)




Leserbrief zu Artikel „4-er Musig“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias