Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Blues-Festival 2007 in Santa Cruz

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Vom 8. bis Ende Juni

Blues-Festival 2007 in Santa Cruz

Am 8. Juni beginnt in Santa Cruz zum dritten Mal das Blues-Festival „Santa Blues de Tenerife“.



Buddy Guy
Fotogalerie
Buddy Guy
07.06.2007 - Teneriffa - In der Calle de la Noria sind folgende Konzerte angekündigt:
8. Juni, 21 Uhr: Blueslegende Buddy Guy (USA). (Vorgruppe: „Eliseo Lloreda Blue Project“-Teneriffa).
15. Juni, 21 Uhr: Rhythm & Blues-Sängerin Zora Young(USA). (Vorgruppe: „La Iguana Blues Band“-Gran Canaria).
22. Juni, 21 Uhr: Albert Cummings (USA) (Vorgruppe: „The Mahoney Soul Band“-Teneriffa).
29. Juni, 21 Uhr: Popa Chubby aus New York zusammen mit „Big Band AM“ von Teneriffa.
Am 14. und 28. Juni finden Blues-Konzerte auf der Plaza del Príncipe statt. Am 14. treten die uruguayische Band „Blues News Band“ und der Venezolaner Ykay Ldezma auf. Am 28. findet ein Konzert der einheimischen Blues-Band „Santa Blues Band“ und der Katalanen „Mr Hurricane Band“ statt.
Am 14., 15., 18. und 29. Juni wird die „Abama Dixieland Jazz Band“ durch die Straßen ziehen.




Leserbrief zu Artikel Blues-Festival 2007 in Santa Cruz schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias