Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Festival „Mumes 2007“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Die letzten Konzerte

Festival „Mumes 2007“

Das alternative Musikfestival „Mumes 2007“ (Músicas Mestizas) bringt auch in diesem Sommer verschiedene exotische Künstler und Gruppen nach Santa Cruz.



22.07.2007 - Teneriffa - Es ist die mittlerweile vierte Ausgabe des Musikfestivals, das sich als Treffpunkt verschiedener Musikrichtungen aus aller Welt versteht.
Auf dem Platz hinter dem Auditorium in Santa Cruz de Tenerife finden am 10. und 11. August Konzerte statt:
Freitag, 10. August, 20 Uhr:  Ismaël Lô (Senegal), Fufü Ai (Katalonien), Discipulos de Otilia (Katalonien), Trópico 28 (Canarias).
Samstag, 11. August, 20 Uhr: Orishas (Kuba), Gecko Turner (Extremadura), Shiva Sound (Holland-Spanien), José Antonio Ramos (Canarias).
Karten gibt es bei El Corte Inglés, Sonora Discos, Tipo Music & Clothes Shop sowie über die Website www.generaltickets.com
Karten für die Konzerte am 10. August kosten 12 Euro. Karten für die Konzerte am 11. August 15 Euro. Ein „bono“ für beide Konzerttage kostet 22 Euro.




Leserbrief zu Artikel Festival „Mumes 2007“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias