Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Drei Orgelkonzerte zum Jahresschluss

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzerte am 28. Dez. in La Orotava / 29. Dez. in El Médano und 30. Dezember in Los Cristianos

Drei Orgelkonzerte zum Jahresschluss

Gleich zwei Organisten-Kollegen der Sonderklasse konnte Josef Fleschhut zum Jahresabschluss für Konzerte auf Teneriffa gewinnen. Es mag sein Geheimnis bleiben, wie es ihm als selbst international renommierter Organist auf unserer Insel immer wieder gelingt, gro­ße Namen seines Fachs für Gastspiele hierher zu verpflichten.



Organist Micha­el Eckerle an der Orgel der Kirche von El Médano.
Fotogalerie© WB
Organist Micha­el Eckerle an der Orgel der Kirche von El Médano.
22.12.2007 - Teneriffa - Für alle Orgelfreunde sollte gelten: Zumindest eines der beiden Konzerte, Kantor Roland Voit aus Hagen am 28. Dezember in La Orotava oder Kantor Michael Eckerle aus Pforzheim am 29. Dezember in El Médano und am 30. Dezember in Los Cristianos, ist ein absolutes Muss. Während Kantor Voit in La Orotava weihnachtliche Orgelmusik mit romantischen Kompositionen darbietet, wird Kantor Eckerle in den Kirchen in El Médano und Los Cristianos ein „Orgelfeuerwerk“ entfachen.

Freitag, 28. Dez., 21 Uhr, Kathedrale in La Orotava:
Der gebürtige Dortmunder Roland Voit ist Absolvent der Kölner Musikhochschule.
Mehr als 300 Konzerte in ganz Europa, in den USA und in Japan machten ihn als Meister seines Fachs bekannt. Hinzu kamen Schallplattenaufnahmen für Orgel als Soloinstrument und mit Orchester, u.a. ein hinreißender Live-Mitschnitt eines Konzerts in St. Anselm in Tokyo. Auch als Buchautor (Behinderte musizieren gern / Semir spielt Klavier) machte er sich einen Namen. Auf dem Programm stehen Werke unter anderem von Niels Gade, Johannes Brahms (Es ist ein Ros’ entsprungen), Franz Liszt (Ave Maria), Max Reger (Ehre sei Gott in der Höhe), César Franck (Weihnachtsmesse). Den krönenden Abschluss bietet Charles-Marie Widors berühmte Toccata F-Dur, ein Hit aller Wunschkonzerte.

Samstag, 29. Dez, 21.00 Uhr, Kirche Nuestra Señora de las Mercedes de la Roja, El Médano-Granadilla:
Kantor Michael Eckerle aus Pforzheim studierte in Regensburg u.a. auch bei Papstbruder Georg Ratzinger und erhielt nach glänzendem Examen Einladungen aus der ganzen Welt. Mehr als 20 CD-Einspielungen liegen vor, und trotz seines jugendlichen Alters leitet Meis­ter Eckerle bereits Orgel-Klassen bis hin nach Hong Kong und Australien. Viele Orgelfreunde werden den Künstler vom letzten Konzert vor Jahresfrist in El Médano noch kennen. Diesmal entfacht Michael Eckerle das musikalische Feuerwerk auf Teneriffas größter spielbarer Orgel mit Werken unter anderem von Dietrich Buxtehude (In dulci jubilo), J.S. Bach (Dorische Toccata BWV 538), Mozart, Georges Debat-Ponsan, Gustav Merkel (Weihnachts-Pastorale) Karl Jenkins, Noel Goemanne (El Día de Fiesta) und André de Jager (Toccata aus der 1.Sinfonie). Die CD „10 Jahre Orgel El Médano“ und andere Eckerle-CD’s sind zum Konzert erhältlich.

Sonntag, 30. Dez. 21.00 Uhr, Kirche Nuestra Señora del Carmen, Los Cristianos:
Kantor Michael Eckerle mit einem festlichen Orgelkonzert zur Weihnachtszeit.
Der Eintritt für alle Orgelkonzerte ist kostenlos. Spenden werden dankbar angenommen.






Leserbrief zu Artikel Drei Orgelkonzerte zum Jahresschluss schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias