Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Barockes Musikfestival

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Vom 12. bis 21. März in Puerto de la Cruz

Barockes Musikfestival

Vom 12. bis 21. März findet zum 6. Mal in Puerto de la Cruz das „Festival de Música Antigua y Barroca“ statt.



Fotogalerie
06.03.2008 - Teneriffa - Veranstalter sind der Kulturverband Reyes Bartlet und die Stadt Puerto.
Mittwoch, 12.3., 19 Uhr: Vortrag von Josep Cabré (Spanisch) mit dem Thema: „Lichter und Schatten des barocken Repertoires in Lateinamerika – Koloniale Musik“ im Instituto de Estudios Hispánicos de Canarias.
Sonntag, 16.3., 11 Uhr: (im Rahmen der Palmsonntagsmesse), Auftritt des „Ensamble Vocal Calpul Murice“ unter der Leitung von Josep Cabré in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia. Programm: Misa „El Ojo“ von F. Peñalosa.
Sonntag, 16.3., 21 Uhr: Auftritt des Kammerchors „Reyes Bartlet“ (Leitung José Hijar Polo) und der „Cantoría San Miguel Arcángel“ (Leiter Josep Cabré) in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia. Programm: Officium Hebdomadae Sanctae (Auswahl), von T.L. Victoria (1585).
Mittwoch, 19.3., 21 Uhr: Auftritt von Raquel Andueza (Sopran) und Jesús Fernández (Tiorba) im Castillo San Felipe. Programm: Pianto della Madonna, Italien 17. Jh.
Freitag, 21.3., 21 Uhr: Auftritt von „Capilla Peñaflorida“ im Castillo San Felipe. Programm: D. Scarlatti und A. Arriola.

Kartenvorverkauf über www.generaltickets.com und im Büro des Fremdenverkehrsverbands CIT in Puerto de la Cruz (Calle Puerto Viejo, 13).
Preise: 10 Euro für Konzerte in der Kirche Peña de Francia. 20 Euro für Konzerte im Castillo San Felipe.
Begrenzte Platzzahl.






Leserbrief zu Artikel Barockes Musikfestival schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias