Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Kanarische Musiker in Berlin

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Kulturförderung und -austausch zwischen den Kanarischen Inseln und Berlin

Kanarische Musiker in Berlin

Canarias en Berlín präsentiert vier junge Musiker der Kanaren in Berlin und baut damit erneut eine Brücke für das Kennenlernen und den Auftritt junger Talente der Kanarischen Inseln in Deutschland.



06.11.2008 - Kanarische Inseln - Berlin - Am Montag, dem 10. November wird das Streichquartett „Francisco Guerrero“ des Jugendorchesters der Philharmoniker von Gran Canaria erstmals in Berlin zu Gast sein. Das Konzert findet im Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal, um 20.00 Uhr statt.
Musiker: Alejandro Piñero Pérez, Violine; Hubertus Schade Padilla, Violine; Aurora Cano Soto, Viola; Pablo Henríquez Medina, Violoncello.
Das Quartett wird Werke des kanarischen Komponisten Francisco Brito (1943-2008), von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) und Antonin Dvorak (1841-1904) spielen.

Der Eintritt kostet 10 Euro (Einheitspreis auf allen Plätzen). Kartenverkauf über „Canarias en Berlín“  (info@canariasenberlin.de) oder das Konzerthaus Berlin (www.konzerthaus.de) www.canariasenberlin.de






Leserbrief zu Artikel Kanarische Musiker in Berlin schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias