Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > „Zwanzig Jahre auf fünf Saiten“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzert des Timple-Virtuosen Benito Cabrera im Auditorio

„Zwanzig Jahre auf fünf Saiten“

Am 4. Oktober um 21.00 Uhr gibt der berühmte kanarische Komponist und Timple-Spieler Benito Cabrera im kleinen Saal des Auditorio in Santa Cruz de Tenerife ein Konzert.



Fotogalerie
18.09.2009 - Teneriffa - Der Musiker blickt auf seine nunmehr 20-jährige Musikkarriere mit dem kleinen kanarischen Instrument unter dem Motto „Zwanzig Jahre auf fünf Saiten“ zurück.
Die Timple ist das typische Saiteninstrument der Kanarischen Inseln. Sie stammt aus der breiten Masse iberischer Lauten und Gitarren und wird traditionell als Begleitinstrument zusammen mit anderen Instrumenten bei Liedern und Tänzen benutzt. Sie hat fünf Saiten und sieht wie eine kleine Gitarre aus.




Leserbrief zu Artikel „Zwanzig Jahre auf fünf Saiten“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias