Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Veranstaltungen im Februar im Haus Michael

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Deutschsprachige katholische Gemeinde

Veranstaltungen im Februar im Haus Michael

Zum ersten Mal heißt es am Freitag, dem 05.02.2010 im Haus Michael: Bühne frei für Anne Sesboue und Javier Cas­tro-Gomis, die mit Gitarre und Timple ihr Konzert bestreiten.



Anne Sesboue und Javier Castro-Gomis.
Fotogalerie
Anne Sesboue und Javier Castro-Gomis.
21.01.2010 - Teneriffa - Das Timple wird meist als typisches Rhythmus-Instrument in kanarischen Folkloregruppen eingesetzt. Dass mehr in diesem kleinen Klangkörper steckt, zeigte Javier Castro-Gomis, der das Timple wie kaum ein Zweiter beherrscht, schon beim Konzert mit dem Ensemble Dos Orillas im Dezember im Haus Michael. Dabei schlägt er einen gekonnten Bogen von der ursprünglich für Laute, Flöte oder Violine komponierten Tanzmusik des Barock hin zur kanarischen oder venezolanischen Folklore. Einfühlsam begleitet ihn Anne Sesboue auf der Gitarre, die dieses Instrument am Internationalen Konservatorium in Paris studiert hat und anschließend in Konzerten in verschiedenen Ländern erklingen ließ. Bei diesem Konzert, das wie immer um 17.00 Uhr beginnt, haben die Hörerinnen und Hörer das seltene Vergnügen, sowohl die unbekannte Seite des Timple als auch die vertraute in einer neuen Präsentation kennen­zulernen.
Der Eintrittspreis (incl. Büfett) beträgt 12,50 Euro und der Vorverkauf beginnt am 21.01.2010.

Rosenmontagsball Karibische Nacht

Am Rosenmontag, dem 15.02.10, lädt die Katholische Gemeinde wieder zum Karnevals-Ball ins Haus Michael ein. Musikalisch werden die Närrinnen und Narren dieses Mal bestens unterhalten mit dem „Duo Arion“, welches
alle Jecken sowohl in heimatlich-karnevalistische Sphären versetzen, als auch den süd­-ame­­rikanischen Karneval ins Gemeindehaus zaubern wird. Da die Plätze begrenzt sind und an Karneval im Haus Michael traditionell viel los ist – sollte man sich schleunigst einen festen Sitzplatz reservieren. Karten gibt es ab sofort zum Preis von 3,00 Euro und wie immer werden die besten Kostüme wieder prämiiert. Natürlich darf auch jede und jeder wieder zum Besten geben, was zu einer guten Stimmung beiträgt. Einlass ist um 16.59 Uhr.






Leserbrief zu Artikel Veranstaltungen im Februar im Haus Michael schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias