Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Konzerte mit Klavier und Cello

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im Dezember in San Telmo und im Haus Michael

Konzerte mit Klavier und Cello

Mit einem Geistlichen Konzert für Orgel und Cello in San Telmo beschließt die Deutschsprachige Kath. Gemeinde den 2. Adventsonntag.



Fotogalerie
11.11.2010 - Teneriffa - Die indonesische Pianistin und Organistin Conny C. Mulawarma (Foto) und ihre armenische Kollegin und Cellistin Lusine Arakelyan, werden die Hörerinnen und Hörer am Sonntag, dem 5.12. um 20.30 Uhr in San Telmo mit folgenden Stücken in eine adventliche Stimmung versetzen: Panis Angelicus v. Cesar Frank; Pie Jesu v. G. Faùre; Air v. J.S. Bach; Meditation from Thais v. Massenet; Jesu bleibet meine Freude, sowie 2 Choräle für Cello und Orgel v. J.S.Bach u.a.m.
Am Donnerstag, dem 9.12. und Freitag, dem 10.12. bringen die beiden dann im Haus Michael (jeweils um 17 Uhr) in Konzerten mit dem Titel: „Beschwingte Träume“ folgende Stücke dar: Prayer from Jewish Life v. E. Bloch; Allegro Appassionato v. C. Saint Säens; Vocalise op. 34 Nr. 14 v. S. Rachmaninoff; Lied ohne Worte v. F. Mendelssohn; 12 Variationen über ein Thema aus Händels Oratorium « Judas Maccabäus » „Tochter Zion“ Melodie u.a.
Der Eintrittspreis zum Adventskonzert in San Telmo beträgt 5 Euro; der Eintritt zu den Konzerten im Haus Michael (incl. Pausenbüfett) 12,50 Euro. Karten gibt es für alle Konzerte ab dem 21.11. zu kaufen.
Noch ein Wort zu den Künstlerinnen: Frau Mulawarma begann 1995 ihr Studium in Freiburg an der Staatlichen Musikhochschule und war Stipendiatin der „Helene-Rosenberg-Stiftung“, der „Ida und Otto Chelius-Stiftung“, sowie der „Preisträger Oscar und Vera Ritter-Stiftung“. Künstlerische Impulse erhielt sie durch die Teilnahme an internationalen Meisterkursen. Als Solistin, Liedbegleiterin und Kammermusikerin trat Frau Mulwarma schon in ganz Europa auf; u.a. beim Wien Woche Festival in der Schweiz; beim Marbella Musik-Festival in Andalusien; beim Europäischen Musik-Festival in den Vereinigten Arabischen Emiraten, sowie bei verschiedenen Festivals in Südostasien und ihrem Heimatland. Neben ihrer Konzerttätigkeit ist sie auch als Gastdozentin an verschiedenen Universitäten Indonesiens tätig.
Frau Arakelyan ist gebürtige Armenierin und gastiert erstmals auf Teneriffa; ansonsten ist sie ebenfalls in Freiburg zu Hause. Als „Duo Aramu“ hat sie mit Frau Mulawarma u.a. die „Klassik live“-Tage in Bad Dürrheim bereichert.




Leserbrief zu Artikel Konzerte mit Klavier und Cello schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias