Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Festival MUMES 2011

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzert am 6. August in Santa Cruz

Festival MUMES 2011

Das alternative Musikfestival MUMES (Músicas Mes­tizas) bringt auch in der Ausgabe 2011 verschiedene exotische Künstler und Gruppen nach Santa Cruz.



23.06.2011 - Teneriffa - Es ist die mittlerweile achte Ausgabe des Musikfestivals, das sich als Treffpunkt verschiedener Musikrichtungen aus aller Welt versteht.
Zehn Länder werden bei dieser Ausgabe vertreten sein: Spanien, Mali, Cabo Verde, Türkei, Argentinien, Kolumbien, Irak, Äquatorial Guinea, Kuba und Kenia.
Am 1. Juli wird im Ausstellungssaal neben dem Sala de Arte La Recova die Ausstellung „Singularidades“ mit Werken von 10 Künstlern aus Mali eröffnet.
Im Kunst- und Kulturhaus TEA werden jeden Donnerstag im Rahmen der Filmreihe „Cine M3“ Filme aus Kuba, dem Irak und Äquatorial Guinea gezeigt.

Der musikalische und sicherlich für ein breites Publikum interessanteste Teil von MUMES findet am 6. August auf dem Platz hinter dem Auditorium in Santa Cruz de Tenerife (Plaza Alisios) statt. Auf dem Programm steht wie jedes Jahr eine gastronomische Messe mit Gerichten aus aller Welt, Mitglieder von Hilfsorganisationen stellen ihre Projekte vor und Kunsthandwerker stellen aus. Auf dem Konzertprogramm stehen dieses Jahr „El Hijo de la Cumbia“ (Kolumbien-Argentinien), „Harem“ (Türkei), „EXPAVI“ (Cabo Verde), „Domu África Dub Squad“ (Cabo Verde) und die kanarischen Gruppen „Big Band Boom Fire“ und „U-L-Akemao“ sowie der Dj „Kali“.
Karten für das Konzert am 6. August gib es im Vorverkauf für 15 Euro (Abendkasse 18 Euro) über www.generaltickets.com.






Leserbrief zu Artikel Festival MUMES 2011 schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias