Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Klassik oder Folklore?

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzert mit Timple und Gitarre

Klassik oder Folklore?

Warum „entweder-oder“, wenn „sowohl-als auch“ möglich ist:



Fotogalerie
13.01.2012 - Teneriffa - Nach dem Erfolg im November letzten Jahres gibt es ein zweites Konzert. Timple und Gitarre werden von Javier Castro-Gomis und Anne Sesboüé meisterhaft vorgeführt als Instrumente, denen man im selben Konzert sowohl höfische Tanzmusik des 16. Jahrhunderts als auch mitreißende kanarische und venezolanische Folklore entlocken kann. So gibt es zum Beispiel englische und französische Renaissance-Stücke und die Partita Nr. 5 in e-Moll von Telemann zu hören. Welch eine Spannweite im Repertoire der Musiker, wenn dann noch die schnellen Rhythmen der venezolanischen Llanos begeistern, die normalerweise nur auf der Harfe gespielt werden! Und nicht zuletzt bekommen einige Highlights kanarischer Folklore durch die Stimme von Emma Hernández ihren typischen Sound.
Freuen Sie sich auf eine musikalische Reise durch Jahrhunderte und Kontinente am
Dienstag, dem 31. Januar 2012 um 20.30 Uhr in der Skandinavischen Touristenkirche in Puerto de la Cruz, neben der Post, gegenüber vom Busbahnhof.
Eintritt 10 Euro inkl. Pausengetränk.
Reservierung unter Tel. 922 57 72 36.




Leserbrief zu Artikel Klassik oder Folklore? schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias