Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Orgelkonzerte mit Roland Uhl

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In La Orotava und Los Cristianos

Orgelkonzerte mit Roland Uhl

Nach erfolgreichen Konzerten im letzten März gastiert der junge Organist Roland Uhl, Münsterkantor auf der Klosterinsel Reichenau (Deutschland), in diesem Winter ein zweites Mal auf Teneriffa.



Fotogalerie
10.02.2012 - Teneriffa - Am Sonntag, 19. Februar um 20:00 Uhr gastiert er in der Kirche Nuestra Señora del Carmen in Los Cristianos.

Das Konzert im Norden Teneriffas, das ursprünglich am 17. Februar in der Kirche La Concepción in La Orotava stattfinden sollte, musste wegen des Karnevals um eine Woche verschoben werden und findet nun am 24. Februar um 20.30 Uhr statt.

Auf dem Programm stehen jeweils Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy (Sonate d-moll), Johann Gottfried Walther (Choralpartita „Mach's mit mir, Gott, nach deiner Güt“), Karl Schmider (Zwei Orgelstücke über gregorianische Themen) und Josef Gabriel Rheinberger (Sonate es-moll).
Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, um Spenden wird gebeten.
Roland Uhl studierte zunächst an der Musikhochschule Karlsruhe Schulmusik und Klavier, bevor er an der Musikhochschule Trossingen seine Ausbildung durch Aufbaustudiengänge in Liedgestaltung und Kammermusik intensivierte. Im Jahre 2008 schloss er seine umfangreichen Studien mit dem Konzertexamen in Liedgestaltung ab.
Seit seiner Jugend ist Roland Uhl in der Kirchenmusik aktiv, versah bereits als 15-jähriger regelmäßig Organistendienste in seiner Heimatgemeinde und absolvierte noch zu Schulzeiten die kirchenmusikalische C-Ausbildung mit erfolgreichem Examen.
Seit April 2008 lebt und arbeitet er auf der Insel Reichenau im Bodensee (UNESCO-Weltkulturerbe) und ist dort verantwortlich für die vielfältige Kirchenmusik am Münster Reichenau-Mittelzell (Chor, Orchester, Gregorianikschola, Jugendkantorei), leitet den Kirchenchor St. Peter und Paul in Reichenau-Niederzell, ist als Organist in den drei romanischen Kirchen der Insel tätig und ist künstlerischer Leiter der „Augia-Konzerte - Musik in den romanischen Kirchen der Insel Reichenau“).
Meisterkurse bei Wolfgang Rihm und Brigitte Fassbaender, Studienaufenthalte im Brahmshaus Baden-Baden, CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie eine vielgestaltige Konzerttätigkeit als Pianist, Organist und Dirigent dokumentieren seinen künstlerischen Anspruch.
Außerdem arbeitet Roland Uhl als Klavier- und Orgellehrer, ist Dekanatschorleiter für das Dekanat Konstanz und Mitglied der Brahms-Gesellschaft Baden-Baden.






Leserbrief zu Artikel Orgelkonzerte mit Roland Uhl schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias