Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Parranda de Navidad

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ein Weihnachtskonzert

Parranda de Navidad

Eine Parranda – was ist das? Da treffen sich einfach einige Leute, die ein Instrument spielen und singen können. Bei einer Parranda de Navidad ziehen Musiker und Sänger nachts von Haus zu Haus ihrer Freunde, um ihnen ein Ständchen zu bringen.



Javier Castro-Gomis ist für die Arrangements zuständig.
Fotogalerie
Javier Castro-Gomis ist für die Arrangements zuständig.
08.12.2012 - Teneriffa - So wird zumindest in Venezuela oder Puerto Rico die Vorweihnachtszeit begangen. Nicht ganz so besinnlich wie Weihnachten in Deutschland, sondern mehr fröhlich–karibisch, aber durchaus auch mit christlichem Bezug. Diese Atmosphäre wollen die sechs Künstler kanarischen oder venezolanischen Ursprungs mit ihren Instrumenten und Stimmen herstellen, wenn sie sich am Dienstag, dem 18.12. um 20.30 Uhr treffen: in Puerto de la Cruz in der Skandinavischen Touristenkirche neben der Post, gegenüber vom alten Busbahnhof.
Timple, Gitarre, Cuatro und Bass werden den Stimmen der Sängerinnen und Sänger das nötige Fundament verschaffen, damit die etwas andere - kanarische – Weihnachtsstimmung eine unvergessliche Erfahrung wird. Dafür sorgt auch das sachkundige Arrangement  durch Javier Castro-Gomis, der nicht nur ein begnadeter Timplespieler, sondern auch ein erfahrener Leiter verschiedener kanarischer Folkloregruppen ist.
Eintritt: 12 Euro inkl. Pausengetränk.
Reservierung unter Tel. 922 57 72 36 oder E-Mail: gec-teneriffa@gmx.com




Leserbrief zu Artikel Parranda de Navidad schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias