Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Open-Air-Sinfoniekonzert

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Am 25. Dezember im Hafen von Santa Cruz

Open-Air-Sinfoniekonzert

Das traditionelle Open Air-Konzert des Sinfonieorches­ters von Teneriffa wird von der Hafenbehörde von Santa Cruz in diesem Jahr zum 19. Mal veranstaltet.



22.12.2012 - Teneriffa - Es findet am Sonntag, dem 25. Dezember um 22.00 Uhr auf dem Hafengelände (Dársena del Puerto de Santa Cruz) statt.
Das Orchester wird an diesem Abend von seinem ehemaligen Chefdirigenten Lü Jia geleitet. Solistin ist die chilenische Sopranistin Cristina Gallardo-Domâs.
Das Programm setzt sich in diesem Jahr aus Werken und Opernarien von Johann Strauss (aus „Der Zigeunerbaron“), Giacomo Puccini (aus „La Bohème“, „Gianni Schicchi“, „Manon Lescaut“, „Madame Butterfly“, „La Rondine“), Ralph Vaughan Williams („English Folk Song Suite“, „March: Seventeen come Sunday“, „March: Folk songs from Somerset“) und Pjotr Iljitsch Tschaikowski („Eugen Onegin“, „Dornröschen“, „Schwanensee“) zusammen.

Der Eintritt ist frei.

Das Konzert wird alljährlich auch im spanischen Fernsehen (meist vom Sender TVE 2) übertragen.






Leserbrief zu Artikel Open-Air-Sinfoniekonzert schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias