Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Töne aus der fernen Heimathauptstadt

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Januar-Konzert des „Männerchors del Norte“

Töne aus der fernen Heimathauptstadt

Die erste Veranstaltung des deutschsprachigen Männerchors in dieser Saison war das Weihnachtskonzert, das am „zweiten“ Weihnachtstag in der Pfarrkirche von Puerto de la Cruz – Nuestra Señora de la Peña de Francia stattfand.



Fotogalerie
11.01.2013 - Teneriffa - Der deutschsprachige katholische Seelsorger Bertram Bolz leitete den Gottesdienst und ehrte in seiner Ansprache die vier Chormitglieder, die im Jahr 2012 verstorben sind. Nach dem Gottesdienst bewirtete der spanische Pfarrer die Sänger mit einem kleinen Umtrunk vor der Kirche, was natürlich allgemeine Zustimmung fand.
Dann ging es per Bus zum Restaurant El Roque, wo für die Mitglieder des Männerchors und ihre Ehefrauen die Weihnachtsfeier vorbereitet war. Es wurden launige Reden gehalten und natürlich viel gesungen, und bei dieser Gelegenheit wurde der Vereinsgründer und langjährige Präsident Lothar von Piejowski zum Ehrenpräsidenten des Männerchors del Norte ernannt.
Am  26. Januar steht eine weitere Veranstaltung ins Haus. Dann findet im Kongress-Zentrum im Taoropark  von Puerto de la Cruz ein gemeinsames Konzert mit dem Gastchor MGV Germania Klüt unter der Leitung von Prof. Rainer Weber statt. „Ein Feuerwerk der guten Laune“ wird angekündigt, und mit von der Partie ist auch wieder Mezzosopranistin Asami Hori Weber. Man darf gespannt sein!
Beginn ist um 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr, Eintrittspreis 10 Euro
Eintrittskarten sind auch im der Redaktion des Wochenblatts erhältlich.




Leserbrief zu Artikel Töne aus der fernen Heimathauptstadt schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias