Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > MCN beendet Sommerpause

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Deutschsprachiger Männerchor startet mit Probenbetrieb in die Konzertsaison

MCN beendet Sommerpause

„Sobald in jeder Stimmlage genügend Sänger beisammen sind, sollten wir mit den Proben beginnen“, sagt Heinz-Bodo Reinsch, Dirigent des ersten deutschsprachigen Männerchors, Teneriffa-Nord.



04.10.2013 - Teneriffa - Klar, viel Zeit bleibt da nicht mehr bis zu den ersten Auftritten. Die Feinplanung steht zwar noch aus, doch für das Hauptevent (mit Musikprofessor Rainer Weber) steht der Termin fest: 15. Januar 2014. Der fällt übrigens ins 15. Jahr der Chorexistenz.
„Es ist definitiv der Montag, 7. Oktober 2013“, legt Quirin Doll, MCN-Präsident, die Wiederaufnahme des Probenbetriebs fest. Er weist besonders darauf hin, dass Beginn um 18:30 Uhr ist, also eine halbe Stunde früher als bisher gewohnt.
Der Grund für die „Sommerpause“ des MCN ist die Insel-Abwesenheit des Großteils der Sänger, der ja aus „Überwinterern“ besteht, die jetzt nach und nach wieder eintreffen. Für sie und die Residenten geht ihre Verbundenheit mit dem MCN über das rein Musikalische hinaus, werden doch viele Freundschaften und gesellschaftliche Kontakte gepflegt. So nimmt für die über 40 Herren vom MCN der Chorgesang und die damit verbrachte Zeit einen hohen Stellenwert in ihrem Inselalltag ein.
Natürlich gefällt den Sängern auch ihr Probelokal im „Haus Michael“; es wurde inzwischen zur weiteren Heimat für die mit großem Engagement sich einsetzenden MCN-Aktiven. Dies gewiss auch wegen der aufmerksamen, ja herzlichen Betreuung durch die Hausherren Andrea und Bertram Bolz.
Auf die MCN-Veranstaltungen der Saison 2013/14 wird das Wochenblatt noch jeweils hinweisen. Verehrte Leser, bitte beachten Sie unseren „Kasten“. Vielleicht sind Sie selbst oder jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis daran interessiert, beim MCN mitzusingen, der Chor steht neuen aktiven Mitgliedern jederzeit offen.

Sänger gesucht

MCN, erster deutschsprachiger Männerchor, Teneriffa-Nord, gegründet 1999 mit Sitz in Puerto de la Cruz sucht Sänger aller Stimmregister. Wir sind eine lebendige Singgemeinschaft, die deutsches und internationales Liedgut pflegt und absolut offen ist auch für nicht-deutschsprachige Sänger. Chorerfahrung wird geschätzt, ist jedoch kein Muss. Bei uns mitzumachen bringt Spaß! Wir pflegen Kameradschaft mit interessanten Veranstaltungen wie etwa Grillfesten, Geburtstagspartys, Weihnachtsfeier u.a.m. Wir geben pro Jahr ein großes Konzert und wirken mit bei verschiedenen kulturellen und kirchlichen Veranstaltungen in und um Puerto de la Cruz.
Kontaktaufnahme:
Heinz-Bodo Reinsch, Chorleiter  Tel. 922  342 336, E-Mail: Heinz-Bodo@gmx.net oder Quirin Doll, Präsident, Tel. 649  277 998, E-Mail: quirin.doll@cbc-qd.com oder im Probenlokal: Kath. Begegnungsstätte Haus Michael (gegenüber Sol Parque San Antonio oder Hotel Puerto Palace). Proben finden montags um 18.30 Uhr statt.






Leserbrief zu Artikel MCN beendet Sommerpause schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias