Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Oper auf Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Verdis „Nabucco“ wird Ende November inszeniert

Oper auf Teneriffa

Zum 200. Geburtstag Giuseppe Verdis wird im November als Höhepunkt der Opernzeit auf der Insel die Oper „Nabucco“ im Auditorio Adán Martín in Santa Cruz de Tenerife inszeniert. Auch das Abschlusskonzert der Opernsaison 2013 wird zu großen Teilen diesem Komponisten gewidmet sein.



Fotogalerie
24.10.2013 - Teneriffa - Zuvor steht diesen Herbst noch ein weiteres Programm an:
Am 24., 25., 26. und 27. Oktober wird die Mozart-Oper „Cosí fan tutte“ inszeniert, die von jungen, talentierten Sängerinnen und Sängern gespielt wird, welche im Rahmen von Auswahlverfahren in Madrid, Mailand und Teneriffa dafür ausgewählt wurden.
Am 26., 28. und 30. November jeweils um 20.30 Uhr wird Verdis „Nabucco“ inszeniert. Mit dem Sinfonieorchester und dem Opernchor von Teneriffa.
Das Abschlusskonzert der Opernsaison findet am 14. Dezember um 20.30 Uhr statt. Star der Operngala wird der US-amerikanische Tenor Gregory Kunde sein.
Ausführliche Infos zu den einzelnen Opern finden Sie im Internet unter www.auditoriodetenerife.com

Kartenverkauf

Karten kosten zwischen 10 und 65 Euro und sind über folgende Vorverkaufsstellen erhältlich:
- Im Internet über: http://entradas.auditoriodetenerife.com
- An der Vorverkaufsstelle des Auditorio Mo.-Fr. 10.00-15.00 u. Sa. 10.00-14.00 Uhr.
 In den Reisebüros Viajes Carrefour und Halcón Viajes.
- Telefonisch über 902 317 327 (Mo.-Fr. 10.00-15.00 u. Sa. 10.00-14.00 Uhr).

Die besten Opernchöre

Im Rahmen des diesjährigen Opernfestvials findet am 2. November um 20.30 Uhr im Auditorio Adán Martín in Santa Cruz ein besonderes Event statt, bei dem rund 200 Sängerinnen und Sänger mitwirken werden. „Grandes coros de ópera“ ist eine Initiative der Stiftungen La Caixa und CajaCanarias, und bietet den Mitgliedern hiesiger Chöre die Möglichkeit, ihr Können auf der großen Bühne des Auditorio zu beweisen. Mit dabei sind die Chöre Reyes Bartlet, Universidad de La Laguna, Carpe Diem, Coro de Cámara de Tenerife, David Goldsmith, Polifónico Universitario de La Laguna und Orfeón La Paz. Begleitet werden die Sänger vom Sinfonieorchester von Teneriffa unter der Leitung von Marzio Conti. Auf dem Programm stehen Auszüge aus berühmten Opern von Verdi, Rossini, Donizetti, Puccini, Bizet, Wagner und Mascagni.
Die Karten für diesen Abend kosten zwischen 15 und 25 Euro und sind über die üblichen Vorverkaufsstellen des Auditorio zu beziehen.






Leserbrief zu Artikel Oper auf Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias