Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Männerchor del Norte umrahmt nachweihnachtlichen Festgottesdienst in Puertos großer Stadtkirche

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Männerchor del Norte umrahmt nachweihnachtlichen Festgottesdienst in Puertos großer Stadtkirche

Fröhliche Weinlieder, vielstimmig und mit Begeisterung vorgetragen, erfreuten die vielen Besucher der Messe zum zweiten Weihnachtstag, nach deren Ende, vor der großen Stadtkirche „Nuestra Señora de La Peña de Francia“.



Fotogalerie
09.01.2014 - Teneriffa - Wie stets war dieser Gottesdienst nicht nur St. Stephanus (span.: Estéban) gewidmet, sondern es segnete darin Bertram Bolz auch den neuen Wein.
Dass die Sänger vom MCN (erster deutschsprachiger Männerchor auf Teneriffa) aber mehr als die heitere Facette des Gesangs beherrschen, wurde schon hörbar, als sie mit ernsten, weihevollen Liedern den Gottesdienst begleiteten. Das „Sanctus“ ausgenommen, waren es Stücke, die eigentlich gar nicht für liturgische Zwecke komponiert sind und dennoch sehr gut zur sakralen Atmosphäre passen. Daran hatte sicher auch Heinz-Bodo Reinsch, Dirigent des Chores, sein Verdienst. Führte er doch durch klares, einfühlsames Dirigat seine Mannen so gut wie selten zuvor. So konnten sich die Klänge wundervoll entfalten. Die andächtig lauschenden Messebesucher zeigten sich erfreut und zufrieden. Eine besondere Note erhielt der Gottesdienst durch ein Jubiläumspaar: Chormitglied Joachim Hoffmann und seine Frau Rosemarie feierten an diesem 26.12. ihre Goldene Hochzeit und wurden von Bertram Bolz gesegnet.
MCN-Präsident Quirin Doll überreichte der Kath. Kirchengemeinde eine Geldspende, die für wohltätige Zwecke verwendet werden wird. Bei seiner Dankrede hob Diakon Bolz das besondere Verhältnis des MCN zur Kath. Kirchengemeinde hervor, schließlich ist der Chor für seine Proben seit Jahren Gast im „Haus Michael“.
Nach dem Schlussapplaus für den MCN strömten die Besucher hinaus auf den Platz vor der Kirche, wo dann der Wein des neuen Jahrgangs freizügig ausgeschenkt wurde. Mit Weinliedern und seinen Teneriffa-Hits begeisterten die Mannen des MCN wiederum. Zu diesem schon zur Tradition gewordenen Auftritt hatte sich eine noch größere Menschenmenge eingefunden als die Jahre zuvor. In Gesprächen mit den Zuhörern war zu erfahren, dass diese Darbietung des Männerchors von vielen Gästen auf unserer Insel Jahr für Jahr erwartet und sehr geschätzt wird.
Mehr Männerchor gibt‘s dann beim Jahreskonzert mit Gastchor, Solisten und dem renommierten – inzwischen auch auf der Insel für seinen hohen Unterhaltungswert bekannten – Musikprofessor Weber. Das Konzert wird am 15.02.2014, um 20.00 Uhr im Festsaal des Liceo de Taoro in La Orotava stattfinden.




Leserbrief zu Artikel Männerchor del Norte umrahmt nachweihnachtlichen Festgottesdienst in Puertos großer Stadtkirche schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias