Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Concha BUIKA

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im Magma Kongresszentrum in Costa Adeje

Concha BUIKA

Die mallorquinische Sängerin Concha Buika gibt am Freitag, dem 6. und Samstag, dem 7. Juni jeweils um 21.30 Uhr ein Konzert im Magma Kongresszentrum in Costa Adeje.



Fotogalerie
24.05.2014 - Teneriffa - Das deutsche Online-Magazin laut.de schreibt über Concha Buika: „In ihrer voluminösen und zugleich tief gefühlvollen Stimme verwebt sie traditionell spanische Stile wie Copla oder Flamenco mit Jazz, Funk und Soul. Wie ihre Musik ist auch Buikas Kindheit von einer außergewöhnlichen Verbindung der Kulturen geprägt. Sie kommt 1972 in Palma de Mallorca als Tochter von Einwanderern aus Äquatorialguinea zur Welt. Ihre Eltern begeistern sie für den Jazz. In den Straßen ihres eher ärmlichen Viertels saugt sie die spanische Musiktradition ein.“
Heute zählt Concha Buika zu den außergewöhnlichen Musikern in Spanien. Ihre neue CD “El Último Trago” ist eine Hommage an die mexikanische Sängerin Chavela Vargas und wurde für zwei Grammys nominiert.
Karten zum Preis von 35 und 55 Euro gibt es online über www.tenerifemagma.com und über Tel. 722 259 993.




Leserbrief zu Artikel Concha BUIKA schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias