Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Kirchenkonzert in Los Cristianos

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In der Kirche Nuestra Señora del Carmen

Kirchenkonzert in Los Cristianos

Am ersten Wochenende im September (6. u. 7. 9.) feiert die Kirchengemeinde Nuestra Señora del Carmen in Los Cristianos ihr Marienfest mit Festgottesdienst und Prozession.



Solistin ist Mezzosopranistin Barbara Sauter
Fotogalerie
Solistin ist Mezzosopranistin Barbara Sauter
04.09.2014 - Teneriffa - Im Rahmen dieser Tage  der Muttergottes-Verehrung findet am Mittwoch, dem 10. September um 20.30 Uhr ein Kirchenkonzert statt, mit Werken verschiedener Stilepochen und Komponisten zur Verehrung Mariens. Eigene Improvisationen des Organisten ergänzen das Programm.
Ausführende sind Barbara Sauter (Sopran), Joachim Spieth (Trompete) sowie Josef Fleschhut (Orgel). Der Organist freut sich besonders, dass sich die Sopranistin aus Deutschland bereit erklärt hat, das Konzert während ihres Kurzaufenthaltes auf Teneriffa mitzugestalten.
Der Eintritt ist frei. Spenden werden dankbar angenommen. Alle Freunde der Kirchenmusik sind herzlich eingeladen.
Barbara Sauter, Mezzosopran, stammt aus der Nähe von Memmingen im Unterallgäu.
Nach dem Abschluss in Gesang und Operndarstellung an der Hochschule für Musik in München führte sie ihr Schaffensweg zu einem weiterführenden Studium in die USA, wo sie bereits nach nur zwei Jahren zusammen mit Kollegen das Theaterensemble „Starlit-Water-Music-Production“ in der Nähe von Seattle im Staate Washington gründete. Der Schwerpunkt dieser Theatergruppe lag im Schauspiel - und Musicaltheater. Die Oper wie auch die Operette wurden aber nicht vernachlässigt. So konnte sie sich mit Konzerten und Theaterauftritten, vorwiegend im Raum Washington und Oregon, in den kommenden Jahren ein umfangreiches Bühnenrepertoire aneignen.
Ab 1999 etablierte Barbara Sauter sich im süddeutschen Raum besonders im Bereich des Konzert-, Oratorien- und Liedgesangs. Es folgten bald mehr Konzertauftritte, Opern-, Operetten- und Galaabende, sowie Musical-Soireen im gesamten deutschsprachigen Raum, wie auch in Spanien, Irland und Italien.




Leserbrief zu Artikel Kirchenkonzert in Los Cristianos schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias