Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Javier Negrín spielt Beethoven

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Klavierkonzert

Javier Negrín spielt Beethoven

Am 17. Dezember um 20.30 Uhr spielt der junge, von Teneriffa stammende, vielfach ausgezeichnete Pianist Javier Negrín im Teatro Pérez Galdós, Las Palmas.



04.12.2014 - Gran Canaria - Seine Studien begann er am Musikkonservatorium von Santa Cruz. Schon mit 17 Jahren wechselte er an das renommierte Londoner Royal College of Music, das er mit Bravour abschloss. Es liegt wohl an der intuitiven und gleichzeitig intellektuellen Spielweise des Kunst- und Literaturfans, die seine Konzerte so besonders machen. Sein Repertoire reicht vom Barock bis zur Musik des 21. Jahrhunderts, mit Schwerpunkten auf Bach und Chopin. Doch heute spielt der Wahl-Madrilene und Musikprofessor drei Sonaten von Beethoven.
Kartenvorverkauf: www.auditorioteatrolaspalmasgc.es/teatroperezgaldos, www.entradas.com




Leserbrief zu Artikel Javier Negrín spielt Beethoven schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias