Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Weihnachtskonzert in der Skandinavischen Kirche

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Heiteres und Besinnliches in Wort und Musik mit Dušan Anastasijewich und Sigrun Schneider

Weihnachtskonzert in der Skandinavischen Kirche

Am Dienstag, dem 23. Dezember um 20.00 Uhr gibt das Schauspieler-Musiker-Duo Sigrun Schneider und Dušan Anastasijewich ein Konzert bei der Gemeinschaft Evangelischer Christen in der Skandinavischen Touristenkirche in Puerto de la Cruz (hinter der Post).



17.12.2014 - Teneriffa - Klavier (Dušan Anastasijewich) und Stimme (Sigrun Schneider-Kaethner)
Die in Berlin aufgewachsene Schauspielerin Sigrun Schneider-Kaethner studierte am Max-Reinhardt-Seminar. Sie ist seit über 40 Jahren in Sachen Theater unterwegs. Das Straßentheater fürs Goethe-Institut – 2 Jahre von Oslo bis Rom –, Kellertheater in Bern und Zürich waren genauso ihr Leben wie Stadttheater und Staatstheater (Oldenburg und Kassel). Tourneen führten sie von Skandinavien bis nach Israel. Zwei kleine eigene Theater – z.B. das CarréPunkt-Zimmertheater im emsländischen Papenburg - waren ihr vorletztes Zuhause. Jeweils Theater zum Anfassen auch mit Laien und Schülern, für Literatur und Musik. Sie lebt nach dem Motto Max Reinhardts „Der Schauspieler ist ein Mensch, der seine Kindheit in die Tasche gesteckt hat, um ewig weiter zu spielen“ seit zwei Jahren auf Teneriffa.
Dušan Anastasijewich wurde am Weihnachtstag 1979 in Serbien in eine Musikerfamilie hineingeboren. Seine Ausbildung zum Pianisten erhielt er in Serbien und an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz  bei Prof. Manfred Tausch. Er besuchte die Meisterklasse von Naum Starkmann in Moskau.
Neben der klassischen Klaviermusik liebt er den Jazz und ist ebenfalls ein exzellenter Jazz-Pianist. Der Vollblutmusiker lebt nun seit einem Jahr auf der Insel.

Der Eintritt kostet 10 Euro.






Leserbrief zu Artikel Weihnachtskonzert in der Skandinavischen Kirche schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias