Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Los Sabineros

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Bekannte Songs ganz anders

Los Sabineros

Der Canario „Flaco“ Rodríguez (Gesang) und der Argentinier Mario Ojeda (Gitarre und Gesang) nehmen liebevoll respektlos und komisch die Musik bekannter Kollegen wie Joaquín Sabina, José Luis Perales, Joan Manuel Serrat, Enrique Iglesias, Los Secretos, Nino Bravo, Julio Iglesias oder Raphael aufs Korn.



22.01.2015 - Gran Canaria - Dazu Mario Ojeda: „Das humoristische Augenzwinkern ist immer dabei, doch ist es unser Ziel, den Songschreibern durch diese Parodie tiefe Zuneigung, Respekt und Bewunderung entgegenzubringen.“
Mit ihrem musikalischen Konzept ist das Duo mittlerweile so erfolgreich, dass Konzerte und Tourneen in Europa und Südamerika anstehen. Aber noch kann man die beiden vor Ort sehen und zwar am 24. Januar um 21.30 Uhr im Auditorio de Teror.
Eintritt: 10 Euro
Der Kartenvorverkauf läuft über www.entrees.es




Leserbrief zu Artikel Los Sabineros schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias