Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Ismael Serrano

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzert

Ismael Serrano

„La Llamada“, das neue 2014 erschienene Album von Ismael Serrano, bedeutet eine neue Etappe für den Liedermacher aus Madrid.



01.04.2015 - Kanarische Inseln -
Noch immer handeln seine Lieder von Liebe oder deren Verlust, noch immer sind sie fordernd und poetisch. Doch auf der aktuellen Scheibe überraschen seine Stücke mit neuen Sounds. Lateinamerikanische, afrikanische und karibische Rhythmen wie Candombe, Bachata, Samba oder Reggae geben seinen Liedern einen, nennen wir es „optimistischen Touch“, ohne dabei auf die Serrano eigene Poesie zu verzichten. 
Der erfolgreiche Liedermacher und Poet – übrigens ehemaliger Student der Physik – spielt am Mittwoch, dem 15. April um 21.00 Uhr im Auditorio Insular in Puerto del Rosario.  

Karten à 22 Euro für das Konzert auf Fuerteventura sind über www.tomaticket.es zu beziehen.


Weitere
Konzerttermine: 
Am Dienstag, dem 14. April, 21.00 Uhr Teatro Guimerá, Santa Cruz de Tenerife, www.tomaticket.es
Am Donnerstag bzw. Freitag, dem 16./17. April, 21.00 Uhr im Cicca, Las Palmas de Gran Canaria, www.generaltickets.com
Am Samstag, dem 18. April, 21.00 Uhr, Auditorium von Agüimes, Gran Canaria, www.entrees.es






Leserbrief zu Artikel Ismael Serrano schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias