Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Konzert der Philharmoniker von Gran Canaria

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im Auditorio Alfredo Kraus

Konzert der Philharmoniker von Gran Canaria

Am 5. Juni um 20.30 Uhr gibt es im Auditorio Alfredo Kraus unter der Regie von Georg Fritzsch ein für das Philharmonische Orchester äußerst ungewöhnliches Konzert.



20.05.2015 - Gran Canaria -
So spielt das OFGC zunächst den Tanzwalzer, den der italienische Komponist Ferruccio Busoni 1920 als Hommage an Johann Strauss schrieb. Danach kommt das Duo Per-QT mit der Uraufführung des Concierto para percusión, das die aus Gran Canaria stammende Komponistin Laura Vega speziell für die beiden Musiker schrieb. Damit nicht genug, spielen die Philharmoniker die offensichtlich so heitere 2. Sinfonie in D-Dur von Johannes Brahms. Während ihrer Entstehungsphase führte der sich selbst als melancholischen Menschen bezeichnende Komponist seine Umgebung an der Nase herum, indem er zum Beispiel an seinen Verleger schrieb: „Die neue Symphonie ist so melancholisch, dass Sie es nicht aushalten. Ich habe noch nie so was Trauriges, Molliges geschrieben: die Partitur muß mit Trauerrand erscheinen...“
Eintritt: 15-32 Euro 
Kartenvorverkauf: www.entradas.com





Leserbrief zu Artikel Konzert der Philharmoniker von Gran Canaria schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias