Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Bayerische Tage

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Mit den „Lustigen Egerländern“

Bayerische Tage

Seit über vier Jahrzehnten gehört sie zum Sommerprogramm von Puerto de la Cruz: die „Semana Bávara“.



Fotogalerie
19.08.2015 - Teneriffa -
Auch dieses Jahr findet Ende August wieder die Bayerische Woche statt, bei der traditionell die deutsche Trachtenkapelle „Die Lus­tigen Egerländer“ mit mehr als zwei Dutzend Musikern mit von der Partie ist. Fast täglich wird die Kapelle Konzerte auf verschiedenen Plätzen der Stadt geben. 
Höhepunkt der Bayerischen Tage in Puerto de la Cruz ist das Bierfest – „Fiesta de la Cerveza“ – auf dem Rathausplatz (Plaza de Europa), das bei deutschen Residenten und Canarios gleichermaßen beliebt ist. Für die musikalische Unterhaltung mit volkstümlicher Blasmusik werden auch hier  „Die Lus­tigen Egerländer“ sorgen. 
Die 42. „Semana Bávara 2015“ findet vom 19. bis 29. August statt. 
Das Konzertprogramm startet am 19. August um 12.00 Uhr mit dem traditionellen Konzert im Lago Martiánez.
Am 20. August um 21.00 Uhr spielen die Lustigen Egerländer in der Calle Iriarte (Ecke Calle San Juan).
Am 21. August um 20.00 Uhr gibt es ein Konzert am Strand Playa Jardín, und am 22. August um 21.00 Uhr auf der Plaza del Charco.
Am 23. August um 20.30 Uhr spielt die Trachtenkapelle  in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia, und am 26. August ab 18.30 Uhr fahren die Egerländer im Loro Parque-Zug durch die Stadt.
Am 27. August um 21.00 Uhr findet noch ein Konzert auf der Avenida Colón / Avenida Venezuela statt, und am 28. August ab 18.30 Uhr ziehen die Lustigen Egerländer musizierend durch die Stadt.
Das große Bayerische Bierfest auf der Plaza de Europa am Samstag, dem 29. August ab 19.00 Uhr bildet gleichzeitig Höhepunkt und Abschluss der bayerischen Tage. Der Eintrittspreis von 10 Euro beinhaltet je einen Getränke- und Essensgutschein sowie die Teilnahme an einer Verlosung.

Programmänderungen vorbehalten





Leserbrief zu Artikel Bayerische Tage schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias