Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > José Vélez

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzert

José Vélez





07.10.2015 - Gran Canaria -
Unter dem Namen José Velázquez Jiménez wurde der spanische Sänger 1951 als zweites von 10 Kindern auf Gran Canaria geboren. Dank seiner schönen Stimme war „Joselillo“ gern gesehener Gastsänger auf Festen und Feierlichkeiten auf der ganzen Insel - schon mit gerade mal sieben Jahren. 
Mit 17 Jahren nahm er in Madrid an dem Wettbewerb ‚Salto a la fama‘ teil, was ihm die erste nationale Aufmerksamkeit einbrachte. Auf seinem ersten Album ‚Vino Griego‘ (Griechischer Wein, 1976) sang er eine Version des gleichnamigen Schlagers von Udo Jürgens. Zwei Jahre später vertrat er Spanien beim Eurovision Song Contest in Paris. 
Seine 23 Alben (1975-2015) brachten ihm bisher 19 Platin- und 32 Goldene Schallplatten ein. Der heute vor allem in Lateinamerika gefeierte Star gibt seiner Heimatinsel die Ehre und tritt am 17. und 18. Oktober um 20.30 Uhr mit seinem Programm „Siempre“ im Auditorium Alfredo Kraus auf. 

Eintritt: 20-40 Euro






Leserbrief zu Artikel José Vélez schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias