Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Musikfestival in Yaiza

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Klassische Musik im Dezember

Musikfestival in Yaiza





Die russische Bratschistin Natalia Lubimova
Fotogalerie
Die russische Bratschistin Natalia Lubimova
25.11.2015 - Lanzarote -
Das Festival de música clásica Yaiza findet in diesem Jahr vom 5. bis 12. Dezember statt. Natalia Lubimova und das Khachaturian-Trio geben jeweils um 20.00 Uhr vier unterschiedliche Konzerte auf der Insel:
Am 5. Dezember stehen im Kulturhaus Benito Pérez Armas Werke von Rachmaninov, Arensky, Babadjanian und Khachaturian auf dem Programm. Am 6. Dezember findet im selben Haus eine Weltpremiere statt: Ein audio-visuelles Konzert mit dem Thema „Apokalypse – Die Bilderwelten der Schöpfungsgeschichte“ nach der Vision des Johannes in 33 Bildern, gemalt von Gebhardt Binder.
Am 11. Dezember spielen die vier Musiker im Camel House, Mácher, Werke von Brahms und Beethoven und am 12. Dezember im Weinmuseum der Bodegas El Grifo Werke von Mahler, Fauré und Strauss.
Eintritt: 25 Euro pro Konzert,
90 Euro für alle Konzerte 
Kartenvorverkauf:






Leserbrief zu Artikel Musikfestival in Yaiza schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias