Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Luis Merino 4tet

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Jazzkonzert

Luis Merino 4tet





25.11.2015 - Gran Canaria -
Nachdem der junge ambitionierte Jazzgitarrist Luis Merino seine Erfahrungen in verschiedenen kanarischen Bands gesammelt hatte, studierte er ab 1999 an privaten Musikschulen in Madrid, zog nach London und absolvierte schließlich seinen BA in der Fachrichtung Jazz an der Universität Middlesex.
Seit er zurück in seine kanarische Heimat kam, lehrt er an der Musikschule von Las Palmas und tritt mit verschiedenen Formationen innerhalb des Archipels auf. Sein Repertoire reicht von Jazz über Funk bis hin zur Rockmusik.
Am 3. Dezember um 20.30 Uhr stellt Luis Merino im Teatro Guiniguada sein erstes Soloalbum Blacky vor. Es begleiten ihn am Klavier José Alberto Medina, am Bass Tana Santana und am Schlagzeug Xerach Peñate.
Eintritt: 10 Euro
Kartenvorverkauf: www.entrees.es






Leserbrief zu Artikel Luis Merino 4tet schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias