Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Sinfonieorchester Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Weihnachtskonzert im Hafen

Sinfonieorchester Teneriffa





09.12.2015 - Teneriffa -
Am 12. Dezember um 20.30 Uhr spielt das Sinfonieorchester von Teneriffa (Orquesta Sinfónica de Tenerife) im Auditorio Adán Martín die Konzertversion von Donizettis Oper „Maria Stuart“. Solisten sind Sopranistin Yolanda Auyanet und der ebenfalls kanarische Tenor Celso Albelo.
Das Sinfonieorchester gibt in der Weihnachtszeit auch ein Konzert im Magma-Kongresszentrum in Adeje. Am 17. Dezember um 20.30 Uhr spielen die Sinfoniker Werke von Prokofjew, Stamitz und Schostakowitsch. Solist ist Klarinettist Andreas Ottensamer. Dirigent: Michal Nesterowicz.
Am 19. Dezember um 20.30 Uhr gibt das Sinfonieorchester ein kostenloses Konzert in der Kirche Santiago Apóstol in El Sauzal mit Werken von Mozart (Ouvertüre aus Figaros Hochzeit) und Beethoven (Sinfonie Nr. 1). Dirigent: Ángel Camacho Bermúdez. 

Weihnachtskonzert
Am 25. Dezember um 21.00 Uhr findet am Hafen von Santa Cruz de Tenerife (Dársena Los Llanos, gegenüber der Hauptfassade des Cabildos) das alljährliche Weihnachtskonzert der Sinfoniker statt. Auch die 22. Ausgabe dieses traditionellen Openair-Konzerts wird im spanischen Fernsehen live übertragen, und der Eintritt ist kostenlos (die Zahl der Sitzplätze ist allerdings begrenzt). Auf dem Programm des Weihnachtskonzerts stehen die Suite von Prokofjews Leutnant Kishe, das Klarinettenkonzert Nr. 7 von Stamitz und die Sinfonie Nr. 9 von Schostakowitsch. Solist ist Klarinettist Andreas Ottensamer. Dirigent: Michal Nesterowicz.

Oper im neuen Jahr
Im neuen Jahr wird die Opernsaison am 12., 16. und 19. März 2016 mit „Werther“ von J. Massenet fortgesetzt. 
Diese Oper wird als eine Art Hommage an den berühmten Tenor Alfredo Kraus aufgeführt, der vor 50 Jahren mit der Rolle des Werther sein Debüt feierte und damit den internationalen Durchbruch schaffte. Tenor Celso Albelo wird die Rolle des Werther singen. In die Rolle der Charlotte wird die französische Mezzosopranistin Antoinette Dennefeld schlüpfen.
Als Oper für die ganze Familie wird am 23. und 24. April 2016 G.F. Händels „Rinaldo“ in einer Inszenierung von Stefania Panighini aufgeführt.

Karten gibt es über Telefon 902 317 327 und an der Verkaufsstelle des Auditorio (Mo.-Fr. 10.00-15.00 und Sa. 10.00-14.00 Uhr) sowie über 

Weitere Infos zum Sinfonieorchester






Leserbrief zu Artikel Sinfonieorchester Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias