Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Mocedades

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzerte auf Teneriffa und Gran Canaria

Mocedades





Fotogalerie
13.04.2016 - Teneriffa -
 Die baskische Musikgruppe Mocedades gibt im Juni zwei Konzerte auf den Kanaren. 1967 von den Schwestern Amaya, Izaskun und Estíbaliz Uranga als „Hermanas Uranga“ gegründet, wurde die Gesangsgruppe 1969 in Mocedades umbenannt. 
1973 traten Mocedades mit ihrem Hit „Eres tú“ für Spanien beim Eurovision Song Contest an und landeten damit auf dem zweiten Platz.
Heuer feiern Mocedades ihr 45-jähriges Bestehen mit einer Konzertreihe, die sie nach Teneriffa und Gran Canaria bringen. Am 21. Juni um 20.00 Uhr treten Mocedades im Auditorio Teobaldo Power in La Orotava auf. Begleitet werden die Sänger von der Musikkapelle der Stadt. Am 22. Juni ist ein Konzert im Auditorio Alfredo Kraus auf Gran Canaria vorgesehen, das jedoch bei Redaktionsschluss noch nicht bestätigt war.

Karten gibt es über www.entrees.es





Leserbrief zu Artikel Mocedades schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias