Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Philharmonieorchester Gran Canaria

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Zwei Konzertabende im Oktober

Philharmonieorchester Gran Canaria





Benjamin Schmid
Fotogalerie
Benjamin Schmid
05.10.2016 - Gran Canaria -
Im Oktober gibt das Philharmonieorchester von Gran Canaria (Orquesta Filarmónica de Gran Canaria) zwei Konzerte mit jungen, renommierten Geigern im Auditorio Alfredo Kraus. 
Am Freitag, dem 21. Oktober ist der Violinist Benjamin Schmid zu hören. Der Österreicher ist Professor am Mozarteum in Salzburg und verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das sowohl Werke für Geige und Orchester sowie Kammermusik als auch Jazz umfasst. An diesem Abend spielt er mit dem OFGC das Violinkonzert N° 1 in D-Dur op. 19 des russischen Komponisten Sergei Sergejewitsch Prokofjew, die „Escales“ des Franzosen Jacques François Antoine Ibert, die Suites aus „Der wunderbare Mandarin“ op. 19 des Ungarn Béla Bartók sowie den Rosenkavalier von Richard Strauss.
Am Freitag, dem 28. Oktober interpretiert das OFGC unter der Leitung von Howard Griffiths zum ersten Mal die Ouvertüre des Singspiels „Abu Hassan“ von Carl Maria von Weber, die „Ankunft der Königin von Saba“ aus Georg Friedrich Händels Oratorium „Solomon“ sowie „Belkis, Königin von Saba“ von Ottorino Respighi. Bei dem Violinkonzert aus „1001 Nächte im Harem“ des türkischen Komponisten und Bürgerrechtlers Fazil Say treten als Gaststars der 30jährige deutsche Geiger Iskandar Widjaja sowie der Perkussionist Aykut Köserli auf.
Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr. 

Karten gibt es für zwischen 13 und 32 Euro über www.entradas.com






Leserbrief zu Artikel Philharmonieorchester Gran Canaria schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias