Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Chopin und Jazz

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Andrzej Jagodzinski Trio

Chopin und Jazz





Fotogalerie
09.11.2016 - Gran Canaria -
Das polnische Jazztrio präsentiert am 15. November um 20.00 Uhr im Teatro Perez Galdós in Las Palmas sein aktuelles Programm, eine Hommage an den polnisch-französischen Komponisten Frédéric Chopin.
Bereits Anfang der Neunziger griffen die drei Musiker das Werk ihres Landsmannes auf und veröffentlichten seitdem mehrere Alben, auf denen sie sich mit seiner Musik auseinandersetzen. Sie wurden dafür mehrfach preisgekrönt und begeistern ihre Zuhörer heute weltweit. Der Kopf des Trios, der Pianist Andrzej Jagodzinski, hat ein besonderes Talent, klassische Stücke jazzig zu interpretieren.
Adam Cegielski ist ein Kontrabass-Virtuose sowohl im klassischen als auch im Jazz-Bereich, der bei Filmmusik-Aufnahmen mitwirkt und in Sinfonieorchestern spielt.
Drummer Czesław „Mały“ Bartkowski gilt als trommelnde Jazz-Legende, die 1960 debütierte und international mit Größen wie Art Farmer oder Ben Webster zusammenarbeitete.
Karten à 20 Euro: www.entradas.com






Leserbrief zu Artikel Chopin und Jazz schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias