Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Escándalo

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Overbooking covert Raphael

Escándalo





23.11.2016 - Kanarische Inseln -
Mit ihrem Programm „Escándalo“ ehrt die Coverband Overbooking den spanischen Sänger Raphael. 1943 geboren, gewann er als 19-Jähriger das internationale Songfestival Benidorm. Das spanische Label Hispavox nahm ihn unter Vertrag, 1966 und 67 erreichte er für sein Heimatland vordere Plätze beim Eurovision Song Contest. International wurde der Künstler später auch in Lateinamerika bekannt.
Overbooking spielen und singen am 2. Dezember um 21.00 Uhr im Auditorio Insular de Fuerteventura und am 15. Dezember um 20.30 Uhr im Teatro Guiniguada auf Gran Canaria viele bekannte Stücke aus dem umfangreichen Repertoire der Musikerlegende Raphael.  
Eintritt: 12 Euro
Kartenvorverkauf: www.entrees.es






Leserbrief zu Artikel Escándalo schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias