Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Die Stimme und der Poet

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ainoha Arteta

Die Stimme und der Poet





Fotogalerie
23.11.2016 - Gran Canaria -
Als die spanische Sopranistin Ainhoa Arteta 1993 die Metropolitan Opera National Council Auditions und den Operalia Wettbewerb gewann, machte sie international auf sich aufmerksam. Sie sang seitdem in allen wichtigen Opernhäusern und ist zudem eine gefragte mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Konzertsängerin. 
Ihr Konzert am 4. Dezember um 20.00 Uhr, das sie zusammen mit dem Pianisten Rubén Fernández Aguirre im Auditorio Alfredo Kraus gibt, ist eine Hommage an den spanischen Lyriker Federico García Lorca. Die Musik hierzu komponierten García Morante, Montsalvatge, Miquel Ortega, García Abril, García Leoz sowie García Lorca selbst.
Eintritt: 29-39 Euro; Kartenvorverkauf: www.entradas.com






Leserbrief zu Artikel Die Stimme und der Poet schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias