Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Julieta Venegas

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Die Mexikanerin kommt im April auf die Kanaren

Julieta Venegas





Fotogalerie
25.01.2017 - Kanarische Inseln -
Die berühmte mexikanische Sängerin und Songschreiberin Julieta Venegas kommt im April auf die Kanaren.
Nach dem Jahr 2016, das für die Sängerin und Musikerin geprägt von Auftritten der Tour „Algo Sucede“ im amerikanischen Raum und in Europa war und ihr einen Latin Grammy als bestes Pop-Rock Album einbrachte, beginnt die Künstlerin 2017 mit einer Reihe von „intimen“ Konzerten. „Parte Mía Tour“ beginnt im März in Europa, und Julieta Venegas wird diesmal auf der Bühne nur von den beiden Musikern Matías Saavedra und Sergio Silva begleitet. Alle drei, auch Venegas, sind musikalische Multitalente, die Gitarre, Akkordeon, Klavier und Perkussion beherrschen. Gemeinsam bieten sie dem Publikum die Hit-Songs „Me voy“, „Limón y sal“, „Andar conmigo“ und viele andere Lieder aus dem Repertoire von Julieta Venegas.
Vom 31. März bis 8. April finden Konzerte in Spanien statt. Im Anschluss stehen Auftritte in London, Paris, Lausanne, Solothurn, Zürich und Moskau auf dem Programm.
Julieta Venegas wuchs in Tijuana, Baja California auf und interessierte sich schon im Kindesalter für Musik. Ihr Talent zeigte sich dann später an ihrer Solokarriere. In spanischsprachigen Ländern ist sie längst ein Star. Mit ihrem Hit „Me voy“ eroberte sie erstmals auch die Charts nicht-spanischsprachiger Länder in Europa.
Die Konzerttermine auf den Kanarischen Inseln sind:
4. April: Palacio de Formación y Congresos, Puerto del Rosario, Fuerteventura
5. April: Teatro Guimerá, Santa Cruz de Tenerife
6. April: Teatro Pérez Galdós, Las Palmas de Gran Canaria.
Karten gibt es derzeit nur für das Konzert auf Gran Canaria (über www.monopolmusicfestival.com). Für Teneriffa und Fuerteventura können die Karten unter Tel. 686 479 388 reserviert werden.





Leserbrief zu Artikel Julieta Venegas schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias