Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Zenet

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Jazz-Konzert

Zenet





Fotogalerie
08.02.2017 - Kanarische Inseln -
Der 1967 in Malaga geborene Jazzsänger und Schauspieler Toni Zenet brachte mit 41 Jahren sein eigenes Debütalbum „Los Mares de Chin“ heraus. Seine musikalischen Einflüsse reichen von Chet Baker bis Billie Holiday, vom Jazz über den Flamenco bis hin zum Tango. In den 90er -Jahren begann er zudem eine Karriere als Schauspieler in Filmen und Serien.
Nun stellt er sein aktuelles, von Kritikern wie Publikum gefeiertes Album „Si sucede, conviene“ (Wenn es geschieht, ist es so) auf den Kanarischen Inseln vor.
Leichte, beschwingte, tanzbare Rhythmen sind Basis der Latino-Pop-Stücke, brasilianischen Balladen und Folksongs, die Zenet mit unvergleichlichem jazzgeprägtem Charme präsentiert. 
Am 16. Februar ist er um 21.00 Uhr im Miac Castillo de San Jose auf Lanzarote zu sehen (10 Euro, CACT), am 17. Februar um 23.00 Uhr im Paper Club auf Gran Canaria (14 Euro, tickety.es) und am 18. Februar um 21.00 Uhr im Auditorio Teobaldo Power in La Orotava, Teneriffa (12-15 Euro, tickety.es).






Leserbrief zu Artikel Zenet schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias