Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Konzertkalender des Sinfonieorchesters von Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Konzerte im Auditorio Adán Martín

Konzertkalender des Sinfonieorchesters von Teneriffa





Fotogalerie© www.ost.es
22.02.2017 - Teneriffa -
Das Sinfonieorchester von Teneriffa setzt im Februar im Auditorio Adán Martín in Santa Cruz de Tenerife seine Konzertreihe der Saison fort.
In der Spielzeit 2016-2017, die im Oktober 2016 begonnen hat, gibt das Sinfonieorchester 17 Konzerte.
Do., 23. Februar, 20.30 Uhr: Werke von G. Gershwin (Kubanische Ouvertüre), E. Aragón (La flor más grande del mundo), H. Villalobos (Bachianas brasileiras Nr. 5 für Sopran und Violoncello-Orchester), L. Bernstein (Candide, Ouvertüre), A. Ginastera (Danzas de Estancia) und A. Márquez (Danzón Nr. 2). 
Dirigent: Rubén Gimeno
Solist: Carmen Acosta (Sopran)
14., 16. und 18. März, jeweils um 19.30 Uhr: Im Rahmen der diesjährigen Opernsaison im Auditorio wird  Vincenzo Bellinis „Norma“ inszeniert. Es spielt das Sinfonieorchester von Teneriffa unter der Leitung von Maestro Sebastiano Rolli. Die Rolle der Norma übernimmt die kanarische Sopranistin Yolanda Auyanet. Weitere Infos unter www.operadetenerife.com 
Am Freitag, dem 24. März um 20.30 Uhr geben die Sinfoniker von Teneriffa das achte Konzert der Saison und spielen unter der Leitung von Eduardo Portal Werke von Bach, Beethoven, Torres und Bartók. Solist ist Pianist Juan Pérez Floristán.
Im April wird die Konzertsaison am Donnerstag, dem 7. April fortgesetzt. Um 20.30 Uhr spielt das Sinfonieorchester von Teneriffa unter der Leitung von Maestro Shlomo Mintz (außerdem Solist, Violine) Werke von J. Brahms, F. Mendelssohn und A. Dvořák.

Weitere Infos zum Orchester und Programm sowie Karten ab 33 Euro gibt es über einen Link auf der Website des Sinfonieorchesters:






Leserbrief zu Artikel Konzertkalender des Sinfonieorchesters von Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias