Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Reinhard „Lichtfänger“ Brandner in der Galerie La Colombe

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Noch bis zum 10. März in Puerto de la Cruz

Reinhard „Lichtfänger“ Brandner in der Galerie La Colombe

Noch bis zum 10. März läuft in der Galerie La Colombe die Ausstellung von Reinhard „Lichtfänger“ Brandner, die am 3. Februar in Anwesenheit des österreichischen Künstlers eröffnet wurde.



Fotogalerie
23.02.2006 - Teneriffa - Brandner hatte bei diesem Teneriffa-Aufenthalt einen dichtgedrängten Terminkalender. Am 5. Februar wurde die Sonnenuhr, die Brandner im Skulpturenpark der “Gernot-Huber-Stiftung” in Granadilla geschaffen hat, offiziell dem Publikum vorgestellt, das sich ungewöhnlich zahlreich zu diesem Tag der offenen Tür im Park eingefunden hatte. Immerhin handelt es sich bei einem Durchmesser von elf Metern um Europas größte horizontale Sonnenuhr. In der Galerie La Colombe im Canary Center La Paz, Puerto de la Cruz, ist derzeit eine Reihe von Brandners Werken ausgestellt, die deutlich machen, weshalb der Künstler den Beinamen „Lichtfänger“ erhalten hat: Er stellt Farbe und Licht in den Mittelpunkt seiner Arbeit, schafft phantasievolle Raumtiefen, die Unendlichkeit erahnen lassen. Seine Werke befinden sich im Besitz der Albertina Wien, Norton Museum Palm Beach, National Art Gallery Melbourne, Kulturinstitut Rom, Bundesministerium für Kunst Wien, Museum für Moderne Kunst Manila, Modern Art Museum Thessaloniki sowie in öffentlichen und privaten Sammlungen.
Brandner stellt seit 1973 in aller Welt aus: Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Luxemburg, Schweden, Schweiz, Phillipinen, Guatemala, Belgien, Kroatien, Griechenland, Australien, Japan, USA und natürlich immer wieder auf Teneriffa. Ob es an dem besonderen Licht über der Insel liegt, dass der Künstler immer wieder hierher zurückkehrt? Die Galerie La Colombe ist von Montag bis Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Canary Center, Urbanisation La Paz, Puerto de la Cruz. Tel. 922 37 50 82.




Leserbrief zu Artikel Reinhard „Lichtfänger“ Brandner in der Galerie La Colombe schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias