Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Ausstellung „Materie, Farbe und Musik“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In Icod de los Vinos

Ausstellung „Materie, Farbe und Musik“

Im Kloster San Francisco in Icod de los Vinos läuft bis 31. März unter dem Titel „Materia, color y sonido“ – Materie, Farbe und Musik – eine Gemeinschaftsausstellung der Künst-ler Javier Huerta, Dorotea Herrmann-Leitged und Christian Leitged.



Fotogalerie
23.03.2006 - Teneriffa - In dieser besonderen Ausstellung werden drei Kunstrichtungen vereint: die Skulpturen des Spaniers Javier Huerta, die Farben der Gemälde der Österreicherin Dorotea Herrmann-Leitged und die Musik ihres Mannes, des Komponisten Christian Leitged.
Die Idee zu diesem Projekt kam als Dorothea beschloss, einige ihrer Werke mit Musik zu untermalen, wozu ihr Partner Christian geeignete Stücke komponierte. Als sie dann Javier Huerta kennenlernten, entstand „Materia, color y sonido“.
Christian Leitged hat bereits für Musikgrößen wie Cliff Richard, die Scorpions und Zucchero Stücke geschrieben. Das erste Stück, das Leitged für diese Ausstellung geschrieben hat, gibt die Töne wieder, die in Huertas Skulpturenwerkstatt zu hören sind, wenn er das Eisen bearbeitet. Es werden unter anderem 15 abstrakte Werke aus Eisen und Stahl von ihm gezeigt.
Die Bilder von Dorothea Herrmann-Leitged sprühen vor Farbe. Die 20 Werke, die sie in Icod ausstellt, sind Collagen, in die natürliche Elemente wie Meeresmuscheln, Blattgold oder Lavagel integriert sind.




Leserbrief zu Artikel Ausstellung „Materie, Farbe und Musik“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias