Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Oscar Domínguez und andere Surrealisten

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Cabildo eröffnet Ausstellung mit Werken des Künstlers

Oscar Domínguez und andere Surrealisten

Vom 29. September bis 10. Dezember ist im Ausstellungssaal des Instituto Cabrera Pinto in La Laguna eine Ausstellung über Oscar Domínguez und andere Surrealisten seiner Zeit zu sehen. Die Ausstellung befasst sich mit den Werken, die der Künstler in der Zeit von 1938 bis 1942 schuf.



„Los Platillos volantes“ (1939)
Fotogalerie
„Los Platillos volantes“ (1939)
21.09.2006 - Teneriffa - Gleichzeitig werden Werke von anderen Mitgliedern der Pariser Surrealistenbewegung ausgestellt.
So bietet sich die einzigartige Gelegenheit, Kunstwerke von Yves Tanguy, Max Ernst, Victor Brauner, Roberto Matta, Kurt Seligmann, Raoul Ubac, Jacques Herold, Esteban Francés, Gordon Onslow Ford, Wilfredo Lam und André Masson zu sehen.
Die Ausstellung wird von der Kuratorin Ana Vázquez de Parga geleitet, die bereits 1996 eine Sammlung von Werken von Oscar Domínguez der Öffentlichkeit präsentierte.
Los platillos volantes und  Aparición sobre el mar (beide 1939) sind zwei besonders berühmte Werke von Domínguez und werden im Rahmen dieser Ausstellung zu sehen sein.
Auf Teneriffa finden dieses Jahr verschiedene Veranstaltungen zu Ehren des vor 100 Jahren in La Laguna geborenen, zu internationalem Ruhm gelangtem Künstlers statt. Vertreter aus Politik- und Medienkreisen der Inseln reisten vor kurzem nach Paris, um dort an der Grabstätte von Domínguez  einer Hommage beizuwohnen.
Auf Teneriffa wird unter der Leitung des kanarischen Regisseurs Lucas Fernández derzeit sogar das Leben von Oscar Domínguez verfilmt.

Allein in den ersten fünf Tagen kamen 1.500 Besucher, die sich die einmalige Gelegenheit, Werke der berühmtesten Surrealisten zu betrachten, nicht entgehen ließen. Angesichts des großen Publikumsinteresses an der vom Cabildo organisierten Ausstellung über das Werk des berühmten kanarischen Surrealisten Oscar Domínguez, wurden jetzt sogar die Öffnungszeiten verlängert.

Öffnungszeiten
Öffnungzeiten der Ausstellung: Dienstag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr. Sonntag von 10 bis 15 Uhr. Montag geschlossen.






Leserbrief zu Artikel Oscar Domínguez und andere Surrealisten schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias