Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > „Caprichos Españoles“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Bilder des österreichischen Malers Herwig Zens

„Caprichos Españoles“

Am 26. September um 20.30 Uhr findet im Castillo San Felipe in Puerto de la Cruz die Vernissage der Ausstellung „Caprichos Españoles“ des bekannten österreichischen Malers und Grafikers Herwig Zens (1943 geboren in Himberg bei Wien) statt.



Fotogalerie
19.09.2007 - Teneriffa - Die Ausstellung umfasst einen Teil der zahlreichen Eindrücke, die das Werk von Zens in Spanien empfangen hat: Umarbeitungen von Goya-Werken, Stierkampf, Landschaften, Städtebilder u. a.  Zur Eröffung wird auch der neue österreichische Honorarkonsul auf Teneriffa, Juan Cullen Salazar, erwartet.
Zens hat schon oft in Spanien (z.B. im Goya-Geburtshaus) und auch auf den Kanaren (zweimal Teneriffa und einmal Gran Canaria) ausgestellt. Bis zum Frühjahr 2007 war Zens Professor an der Akademie der Schönen Künste in Wien.
Die Ausstellung wird bis 12. Oktober von Dienstag bis Samstag von 11-13 u. 16-20 Uhr geöffnet sein.




Leserbrief zu Artikel „Caprichos Españoles“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias